Motorumbau von PKxl in PKxl...

[mark=yellow]…sollte ja nicht das problem sein oder?[/mark]

Vor kurzem habe ich mir eine komplette pkxl gekauft um den motor in meine pk umzubauen, da meine motorhälften gut im arsch waren und der neue block auch einen 130 mit übersetzung etc. hatte. lediglich den 19er mit dem der motor vorher gehfahren wurde hab ich gegen meinen 20er ausgetauscht. als die erste probefahrt dann anlag und lief er auch gleich ordentlich nach einer kleinen aufwärmphase. plötzlich leistungsabfall von 90 auf 70kmh um rummms keine reaktion mehr. ich hab noch nicht näher nachgeguckt was da jetzt los ist, das einzigste was ich bis jetzt weiß ist das so gut wie keine kompression vorhanden ist und die zündkerze nach krasser hitze aussieht. liege ich richtig mit der vermutung das nurder kolben durchgeschmolzen ist? ach ja, ich sollte vieleicht noch hinzufügen, das ich den 130er Dr mit einem 130er polini kopf gefahren bin. kann das damit was zu tun haben?
das komische an der ganzen sache ist ja, das der motor vorher auch normal gelaufen sein soll. nur standgas war nicht so toll. also, was könnte der grund sein für diese bekackte problematik?
ich hab nix am motor verändert außer den kopf weil der originale am zündkerzengewinde im arsch war.

[mark=red]Vega[/mark]

Vielleicht ist die quetschzone zu gering könnt am zylinderkopf liegen
er hatte zuviel kompression dann geht fast alles kaputt??
Bin mir aber net sicher!!

Gruss Marcus[:look:]

Ich hab grad mal den kopf abgenommen. tja, der kolben ist ziemlich im ar… er ist durchgebrannt, es ist ein loch drinnen.
sonst ist nichts beschädigt. zum glück! aber wo leigt der grund dieser ganzen sache?
weiß jemand was für eine HD drinnen sein muss beim 130er DR mit malossi auspuff und ansaugtrichter polini ?

Ich wüßte da wen, der einen Polini-Kopf sucht und einen DR-Kopf hat. Vielleicht könnt ihr tauschen, damit es Dir den neuen Kolben nicht gleich wieder zerlegt. Hast Du da interesse dran?

einfach Gaser draufgehauen klingt so nach nichts eingestellt…
-war der gaser richtig bedüst für DIESEN Motor nicht für den alten…
-war die Zündung richtig eingestellt?

mach doch einfach mal den Kopf runter, dann wird sich das wahrscheinlich eh zeigen…

Morgen Vega, bin auch mal nen DR 130 gefahren,lief damals knapp über 100 Sachen mit ner 2.56er Primär. Dein Problem ist rein die Zündung? Fährst Du noch Kontaktzündung? Wenn ja sofort raus damit und schau das Du sie richtig einstellst, weiß aber grad nicht wieviel Vorzündung der braucht? aber mit nem 19 oder 20 Vergager sollte der schon gut laufen, denk dran den neuen Kolben gut einzufahren.
solltest die HD im Bereich 85 -95 fahren

Fahr nen 130 Polini mit 24er Membran mit ner 95erHD aus ner ET3 Banane Gruß Ricardo und viel Glück noch

ich bin noch nicht dazu gekommen nachzugucken. werd ich aber mal die tage machen.
den vergaser hab ich bestückt mit allen düsen aus dem 19er mit dem der motor vorher gefahren ist. die zündung hab ich icht verändert. was mir jedoch jetzt einfällt, ist, dass die ankerplatte nicht exakt mit dem strich übereingestimmt hat. sie war ein stück (etwa sie breite des striches) verschoben. ich dachte mir das soll so wegen dem größeren zylinder etc.
der polini kopf unterscheidet sich ja nicht unbedingt optisch von dem Dr kopf. jedenfalls nicht mit dem bloßem auge. ich guck mal nach was da los ist und berichte dann.
gruss, stefan

hmm, falsche Zündkerze? Hat der Zylinderkopf ne höhere Verdichtung? Zündung falsch eingestellt? Gaser würd ich sagen muss nichtmal so falsch gewesen sein, sonst wäre es eher ein klemmer oder reiber gewesen…

Also, würdet ihr eher sagen die zündung?

Wo bekomme ich denn raus ob sie bei nem 130er schon verstellt werden muss oder nicht?

Und ob der polini kopf 'ne höhere Verdichtung hat?

bitte bitte bitte! wo sind hier die Profis???

Bitte bitte bitte helft mir!

Morgen Vega, bin auch mal nen DR 130 gefahren,lief damals knapp über 100 Sachen mit ner 2.56er Primär. Dein Problem ist rein die Zündung? Fährst Du noch Kontaktzündung? Wenn ja sofort raus damit und schau das Du sie richtig einstellst, weiß aber grad nicht wieviel Vorzündung der braucht? aber mit nem 19 oder 20 Vergager sollte der schon gut laufen, denk dran den neuen Kolben gut einzufahren.
solltest die HD im Bereich 85 -95 fahren

Fahr nen 130 Polini mit 24er Membran mit ner 95erHD aus ner ET3 Banane Gruß Ricardo und viel Glück noch

bitte helft mir! ich will bald ieder vespa fahren, und nicht mehr mit dem alten fahrrad meiner mutter!!![:’(] [:’(] [:’(] [:’(] [:’(]