motorproblem

hallo miteinander!

habe da ein prob mit meiner vespa, bin heute mit meiner freundin ungefähr 50 kilometer gefahren, anfangs lief er ja ganz gut, immer seine 60 sachen, auf dem nachhauseweg jedoch wurde er bei vollgas immer langsamer, wenn ich gas wegnahm, wieder etwas schneller, doch dann ruckelte er auch bei wenig gas, er wurde kurz langsamer und dann wieder schneller, und das wiederholte sich den ganzen weg bis nach hause. habe einen 19/19er vergaser mit 78 hauptdüse und 75ccm polini zylinder, die düsen können nicht zu sein, habe sie gestern erst alle gereinigt. kann mir jemand helfen??

teste doch einfach mal, ist ja kein akt!

ich denke mal ne w6 oder w5 von bosch

ahso danke
;D

Blöde Frage

Aber was kann ich machen, wenn der Vergaser undicht wird ? Einen neuen kaufen ? Will mir zwar sowieso einen 19er und Polini 105ccm Rennzylinder kaufen aber mir fehlt zur Zeit noch das Geld. Was könnte ich noch machen ?

na, wenn das kein überdeutliches zeichen für nebenluft ist…
hast du die siri’s eingeklebt?
der ansaugstutzen wird auch gerne undicht…

Heil… Also ich habe das selbe Problem, wenn i längere Zeit mit meiner Vespa fahre, nur mir stirbt sie schon volle ab… Bin draufgekommen, dass wen ich den Joke reingebe er wieder läuft allerdings nit so dass i meine 60 km/h fahren kann…

Wäre echt mal ne ordentliche Antwort gut… Weil wenn das passiert wenn meine Freundin drauf is, dann is mia des scho peinlich… [:D]

Hmm… Zündkerze hätt i mia a scho überlegt, aber des Problem is dann, dass die Vespa anspringt auch wieder, drum kann die Kerze wohl kaum hin sein…

also wenn er den choke zieht dann kommt er wieder also durch den choke wird mehr luft zugeführt(oder nich) und ich denk das die bedüsung da im vollgasbereich zu groß ist

berichtigt mich wenn ich mich irren sollte!!

hört sich nach spritzufuhr an.
eventuell die regenjacke überm tankdeckel oder tankentlüftung zu??
vielleicht kommt deine karre ja auch im 2 mann betrieb etwas mehr auf temp. und ist eigntlich etwas mager bedüst.
sollte das mit dem stottern immer schlimmer werden, könnte auch ein undichter siri der grund sein, dann fängt sie langsam an nebenluft zu ziehen und magert anfangs nur bei höheren rpm ab…

solltest du den motor noch einmal trennen müssen, schau dir mal sehr genau die dichtflächen deiner kurbelwelle an.
denn schon kleinste kratzer oder riefen reichen auch um über kurz oder lang die siris zu schrotten.
ich selbst poliere die sitze immer auf der drehbank…
ich hoffe für dich es ist der lima siri…

Okay, werd da morgen mal nachschauen, aber welche Kerze soll ich denn reingeben, die selbe wieder oder welche sonst ? I hab die V 50 Special noch komplett original ausm 68 Bj. Also noch nichts getunt

der choke sorgt eher für eine sehr starke überfettung, führt also gemisch zu.
wenn du den choke ziehst hast du zum einen mehr und fetteres gemisch und daraus resultiert auch eine starke abkühlung des zylinders.
der von floflo beschriebene effekt deutet ziemlich sicher auf einen undicht werdenden siri, oder selten, gehäuse hin.
eine zu heiße kerze macht sich eher schneller und vor allem unangenehmer bemerkbar klemm
event. ist die bedüsung nicht "abdeckend genug, das würde erklären warum unter erhöhter belastung (2 mann betrieb) die geschichte zu heiß wird…

bin grad wieder ne runde gefahren, jetzt dreht der motor aufeinmal volle kanne hoch wenn ich stehen bleib und den gang rausnehme, gas ist dabei auf standgas, standgas passte auch als ich weggefahren bin,

meine freundin war dabei, ich glaub der roller kann sie nicht leiden [:(] [:D]

also bei war es ahnlich, nur das sie dann komplett ausging, bei mir war es die zündkerze.
wenn einer weiss warum zündkerzen durchhauen, kann er das auch gerne mal reinschreiben!

hi!

ich werde mir mal eine größere hauptdüse besorgen, vielleicht eine 80er, fahr momentan mit ner 78er rum. @2strokesmoke, nebenluft saugt er glaub ich keine, vergaser is dicht, filter is droben, nichts wackelt, dichtungen und simmering sind auch neu, danke für die antworten!!! [:)]

werde mal die zündkerze wechseln, fahr mit ner opel zündi rum… ;D

Moin,

klingt für mich auch nach einer zu kleinen Bedüsung oben rum, oder wie bereits gesagt nach Nebenluft oder zu hohem Wärmewert der Kerze.

Gruß

hi!

nein hab ich nicht eingeklebt [:shock2:]… ich glaub ich zieh den vergaser nochmal ganz dolle fest, und mach ne neue ansaugdichtung rein!

danke!!!

ich hoffe er läuft bald wieder sauber!!