Motorproblem PX 80

Mein Problem ist immer noch nicht gelöst (schonmal gepostet).
Wenn der Motor läuft, rasselt und klopft er. Liegt es vielleicht an einem Lager? Wenn man am Lüfterrad hinundher dreht,. hört man auch ein klopfen und es läßt sich minimal nach links und rechts bewegen. Läuft der Motor im Leerlauf, ist das Geräusch an lautesten. Hoffentlich kann mir jeman sagen was es sein könnte und wie es zu beheben ist. Ich drehe langsam durch![:’(]
Seit gegrüßt ausm Norden
Timmes

Das wäre ja nicht so wild. Ich meine ob ich die neuen Lager ohne Probleme wieder hineinbekomme? Im Rep.-Buch schreiben Sie irgendetwas von einem Einziehwerkzeug.
Dank für weitere Antworten
Timmes

Du machst den Motorblock auf ner alten Kochplatte heiß,
dann kannste das lager so reinfallen lassen.

Timmes

Wenn Du den Zilinder runter hast, kannst Du erst mal sehen, ob der Kolben beschaedigt ist, oder ob der vielleicht Spiel hat auf dem Pleuel (Pleuellager)(das Pleuel ist die Stange an der der Kolben festsitzt). Dann kannst Du auch die Kurbelwelle drehen und hoeren oder fuelen ,ob die Lager kaputt sind. Auch auf Spiel pruefen. Aber wenn das Geraeusch so laut ist wirst Du bestimmt mit ein bisschen technischem Gefuehl sehen was da kaputt ist

Gruss Didi

Tja, dann werde ich es wohl oder übel morgen mal anpacken müssen.
Vielen Dank euch allen für die Antworten

Bis denne
Timmes

Dazu sei gesagt, daß der Motor erst 5000km runter hat.

Und wie siehts ohne Kochplatte aus. Bekomme ich die Lager trotzdem rein?
Vielen Dank für deinen Tip Vespafan[:)]

Hat den keiner eine Idee was es sein könnte? Weiß den irgendjemand ob ich selbst die Kurbelwellenlager (ohne Spezialwerkzeug) austauschen kann?
Bitte helft mir![:nuke:]
Timmes[:rolleyes:]

Wenn du die Kurbelwellenlager wechseln willst, musst
du deinen Motor aufmachen.

Woran kann man den noch erkennen, daß die Kurbelwellenlager im Dutt sind?

Irgendwie, muß ich meinem Problem doch auf die schliche kommen.
Gruß Timmes[?[]

@ Didi
Woran erkenne ich den Schaden der Lager wenn der Zylinder runter ist? Habe noch nicht so die Vespa-Motor-erfahrung!
Danke für die Antwort
Timmes

Hi Timmes ,

es ist mit sicherheit einen Lagerproblem .
Radialspiel (links-rechts) deutet auf einem abgenutzte LiMa Lager Axialspiel (rein-raus) auf dem KuLu Lager, eigentlich wenn schon spürbares Spiel da ist können auch die SiRi nicht mehr OK sein . Du wirdst einen Motorinstandsetzung nicht umgehen können also pack zu !!
Wenn das Klopfen nur leicht ist sollte nur den Kolbenmantel gegen die Zylinderwand sein und das ist mehr oder weniger normal , beim stärkere Geräusch (vor allem im Drehzahltakt bei Lastwechsel) wurde ich nach den Pleuelfusslager schauen.

Zuletzt , bei deinem geringe Km Stand deutet alles auf schlechte Schmierung entweder hast du falsch gemixt oder deine Ölpumpe arbeitet mit sicherheit nicht korrekt.

ciao vespista

Und wie siehts ohne Kochplatte aus. Bekomme ich die Lager trotzdem rein?
Vielen Dank für deinen Tip Vespafan[:)]
Gruß Timmes[:bounce:]

Hallo Timmes

ich denke, Du must sowieso Deinen Block zerlegen oder zumindest den Zilinder mal runterziehen , um beurteilen zu koennen was da los ist.

Gruss Didi