Motor Probleme (Startprobleme)

Hallöle alle zusammen,

ich brauche dringend mal eure Hilfe und zwar hab ich meine alte Vespa restauriert (Vba 150 ccm)
Der Motor wurde überholt! Der Motor lief ungefähr 100 km (Bin nicht schneller wie 50 km/h gefahren weil der kolben und alles im Motor neu ist)! Dann ging er plötzlich aus und seit dem geht er nicht mehr an! Ich habe keine Ahnung an was es liegt! Ich habe einen Zundfunken und Gemisch ist auch vorhanden! Filter sowie Benzinhahn Schlauch Vergaser sind alle neu! (Schlauch wird auch nicht abgedrückt wenn man auf den Roller sitzt). Die Zündgrundplatte, Kabelbaum und Zündspule sind auch neu!
Achso der Zündzeitpunkt stimmt auch! Hab ich schon kontrolliert!

Ich weiß nicht wäre es möglich das es vielleicht am neuen Vergaser liegt (das er zu groß ist) 24/24 T5 es sind allerdings die alten Düsen von meinem alten Vergaser drin, die sind nicht verdreckt! Benzinhahn ist auch auf

Würd mich freuen wenn ihr mir nenn Tipp habt!

LG und danke

Emil

AHja einen kolben defekt!
AUch wenn sie voll die kompression hat oder wie?
Oder was für einen defekt meinst du?

"kontaktabstand = 0,4 mm. - elektrodenabstand an der zündkerze auch = 0,4mm. - hast das so gemacht "ja die Zündkerze hat zu dem kontakt 0,4 mm abstand (ist doch beides das gleiche oder?

ne der Wellensicherungskeil ist es nett der ist noch tadellos! Den hab ich als erstes Kontrolliert! Weil ich das mal bei meiner Freundin ihrem Roller erlebt, da war auch so was in der Art! nur lief er 3 sek und ging wieder aus aber hier ist es glaube ich definitief etwas anderes. Bau jetzt erstmal alles auseinander und schau mal könntest du mir vielleicht noch sagen welche ohmzahl es sein müßte wenn ich den grünen kontakt mir der masse vergleiche oder wie mess ich es aus ob alle ladespulen in ordnung sind?

Ahja k ich bau heute mittag mal einen neuen kondensator ein und dann schauen wir mal vielleicht funktioniert es ja dann!

ALso das hab ich von der Tankstelle! (Mischersäule)

Hi also das Getriebeöl hab ich abgelassen richt aber net nach benzin!

Und dann würde das auf meine beschreibung passen das ich einen zündfunken und sprit habe aber es nicht zündet oder wie?
Weil ich hab die ganze elektrik abgeschlossen nur das rote und das schwarze Kabel führen zur Zündspule!

Die Ladespule ist die Zündspule oder die Teile auf der Zündgrundplatte (drei Spulen)?

Also mein Motor ist gelaufen bin dann 50 m gefahren und jetzt steht er wieder und es geht gar nichts, hab dann am nächsten tag ihn wieder angekickt dann lief er wieder 6 sek und dannach ging wieder garnichts (ich denke mal er sauft die ganze Zeit extrem ab, weil als er die 6sek lief kam so eine blaue ölwolke aus dem auspuff) ich nehm mir nochmal den Vergaser vor oder was schlägst du vor weil Zündfunken und kompression stimmen

ALso die zündung hm, der Zündgeber ist so eingestellt das der Zündfunken so kommt das er 16° vor dem O punkt zündet aber ich glaub ich hab das problem gestern gefunden es liegt doch an der Bedüsung kannst du mir sagen was für eine kleiner düse ich brauche weil mein Motor bekommt zuviel mischung meine Kerze war total schwarz und hinten kam die ganze Zeit blauer Rauch raus! Ist doch ein zeichen das die Zündkerze entweder defekt ist oder das zuviel gemisch drin ist bei der Zündung oder?

Das mischverhälnis ist mir schon bewußt! Vielleicht kannst du mir ja noch irendwas wichtiges sagen, wieso sie nicht läuft!?

Also da sieht echt alles normal aus bei meinem Zylinder! Hab mal den startpilot reingemacht! Aber der läuft komischerweise trotzdem nicht. Hast du noch ne idee! Weil sprit ist da und ein blauer Zündfunke ist auch vorhanden!? Ich frag mich ob es vielleicht die Zündkerze ist! Aber die hab ich auch schon ausgetauscht!???
–Help-- Ist es möglich das die neue Zündspule kaputt ist! Und vielleicht zuwenig saft liefert?

Hi sag mal stimmen die werte auf dieser seite für meinen roller mit 6 volt?
http://groups.msn.com/Opashobby/techniktips.msnw?action=get_message&mview=0&ID_Message=19&LastModified=4675527936896852603

HI!
Also ich tanke 1:50
sie ist wärend dem fahren ausgegangen.
Gab keinen ruck.

Emil

An den kontakten? wie hab ich das zu verstehen? das hat bei mir schon immer gefunkt wenn ich irendwo masse mit + verbunden habe oder irgendwie hingekommen bin

Also auf einer Düse steht 42 und auf der anderen steht 200 E1 und 95
vergaser querschnitt 24/24

Frisch ist auch besser Nils

[:drink:]

hm glaub eher nicht bin gerade mit dem laptop in der garage
hast du sonst noch ne idee ich krieg hier sollangsam ne kriese ich frag mich echt ob mich der bock verarschen will. Aber trotzdem danke!

Also die kompression ist schon noch häfftig halte meinen finger drauf der wird auch ganz gut angezogen bis ich ihn etwas zur seite tue, hm schade das du die daten nicht hast! schau mir jetzt nochmal die Ladespulen an obwohl ich mir das nett vorstellen kann das da was ist da sie ja neu ist so wie alles andere an meiner Vespa auch!