Motor kommt nicht ins standgas zurück!

hi.

hätte da nen kleines problem. meine vespa pk 50 xl2 kommt gelegendlich nicht ins standgas zurück! heißt wenn ich fahre und bremsen will, die kupplung ziehe röhrt sie auf! genauso wenn ich gas gebe den gang drin habe und  dann vom gas gehe. dann fährt sie gelegendlich weiter! auch wenn ich an der ampel stehte und mit dem gas spiele. dann kommt sie nicht mehr runter sondern bleibt auf der drehzahl die ich beim „spielen“ erreicht habe.

muss ich vllt einfach nur das standgas runterschrauben ?
freu mich auf eure antworten!

gruß ralf

 auch sein das die feder im vergaser gebrochen is!

Also entweder zieht deine karre da irgendwo falschluft, oder die dein vergaserschieber klemmt. Das könnte ja durch die standgasschraube ausgelöst werden. dreh sie einfach mal ein stück raus, wenns dann nich aufhört musses falschluft sein.

Gruß David

is halt nich immer. das dind ich bisschen doof. sie hat auch gute tage^^ wo nix passiert

werde erstmal übers standgas gehn und dann weitersehn

gruß und danke für die antworten!

okay. danke werde mich der standgasschraube heute mittag mal widmen

gruß ralf