Motor dreht hoch, sehr laut, Öl spritzt aus Auspuff

Hallo,

Habe diese Woche den Motor zusammengebaut. (136ccm Malossi direktgesaugt m. Membran, 24er Vergaser (NEU), Zirri Silent) Die Vespa springt super an, doch sie dreht hoch und ist extrem laut! Es spritzt auch leicht Öl aus dem Auspuff. (Ich glaube jedenfalls daß es Öl ist - es ist Pech-schwarz)

An was kann das liegen?

Lg, MadMax

Ich Würde sagen das das Gemisch zu Fett, BzW. zu viel ist. Hast du schon nen Lufi drauf? Hatte das schon mal, das er zu viel Luft und Sprit bekommen hat und dan einiges unverbrant durchgeblasen hat.

mfg

Ich fahre 1:50. Habe ich ganz frisch getankt.... also das sollte ich ausschließen können.

Habe zur Zeit noch kein Getriebeöl eingefüllt, da ich die Vespa noch aufgebockt habe und ich e noch nicht gafahren bin. Also kann ich das auch ausschließen.

Ok, werde auf jeden Fall mal die Auspuffdichtung einbauen und sehen ob's dann leiser läuft.

Danke erstmal für deine Hilfe!

Schöne Grüße!

MadMax

Hochdrehen ist immer ein Zeichen für Falschluft. Also das am besten mal abchecken, gerade wenn der Motor erst neu zusammengebaut wurde.

 

Was meinst du mit extrem laut? Wenn der Auspuff (bzw der Schalldämpfer) richtig funktioniert, wird das wohl so das Geräusch sein das sie eben macht! Ansonsten entweder Abgasseitig was nicht richtig fest, oder Ansaugseitig. Letzters würde auch das Hochdrehen also die Falschluft erklären.

 

Gruß

Welches Gemisch fährst du denn? Bei mir kam auch mal Öl aus dem Auspuff. Lag daran das ich schlechtes Gemisch verwendet hab wo schon Benzin verdunstet war und somit der Ölanteil viel zu hoch war.


Was auch sein kann! Und ziemlich blöd wäre: undichte Dichtung am KW-Gehäuse -> Getriebeöl das mit verbrannt bzw in den Zylinder gedrückt wird und sich dann durch den Auspuff verabschiedet.

 

Also ich würde auf jeden Fall noch eine Auspuffdichtung verbauen! Könnte echt sein das es daher lauter ist. Aber was noch schlimmer ist: Du verschwendest ja Leistung wenn du keine Dichtung dran hast. Wenn die lauten Geräusche daher kommen heißt das, dass auch Abgas bzw Frischgas ausströmt und dann vergeudest du Sprit und das Resonanzprinzip funktioniert nicht mehr richtig.

 

Gruß

Ich tausche mal den Ansauggummi aus (ist schon etwas spröde) und probiere eine größere Hauptdüse.

Aber wieso spritzt Öl aus dem Auspuff? Kann das an der Vergasereinstellung liegen?

Das Geräusch ist auf jeden Fall abgasseitig. Kann es davon kommen daß ich keine Auspuffdichtung eingebaut habe?

Lg, MadMax

Habe heute den Ansauggummi gewechselt. Dreht jetzt nicht mehr hoch.

Außerdem habe ich noch etwas anderes entdeckt -> Der Bautenzug war zu lang, bzw. das Gasseil zu kurz. Dadurch habe ich von Haus aus immer ein höheres Standgas gehabt.

Läuft jetzt wirklich super und dreht schön hoch.

Danke nochmal für eure Tipps.

Lg, Madmax