Motor bringt micht an !!!

halll zusammen!
hab letzte woch bei meiner pk 50 xl den motor komplett zerlegt und zusammen gebaut.     
Aber jetzt springt der motor nicht an, nur wenn ich start pilot rein sprühe springt er an! kann es am vergaser liegen ?? vorher war ein 70 ccm satz vom vor besitzer drauf und da lief der motor… kann es sein das der vorbesitzer eine andere düse oder ähnliches am vergaser gemacht hat oder kann es ein anderer fehler sein ??? im voraus danke

ich hab einen neuen 50 ccm satz eingebaut , nichts besonderes ! der motor lief mit start pilot also denk ich nicht das es die zündung ist… und der kolben hatte kein fenster …

hab eine 55 düse drin

hab ich auch schon mal gehabt bei einem 75er. da hab ich den kolben falsch rum drinnen gehabt.

ist mit anschieben auch angesprungen. vom kicken nicht. startpilot hab ich nie verwendet.
leistung wird wahrscheinlich auch fürn arsch sein. wenn man beim 50er überhaupt von leistung sprechen kann.

Das musst schon.
durch diese Steuerschlitze im Zyli könnten sonst die Kolbenringe in diese einfedern & brechen…
Musst dazu den Motor ja nicht ausbaun,nur Gaser,Federbein ab&Motor absenken

mond ,ist zu dicht dran :wink:

sollte mit ner 55er eigentlich laufen
haste ne 16.10 vergaser dann gehts noch
beim 16.16 vergaser sollte ne 60-65 rein

Ja
Auslass = nach hinten

der pfeil muß auf jedemfall zum auslaß zeigen.
weißt doch wo der auspuff ist oder ? ;-))

Ja natürlich!
Des bedeutet wieder Arbeit! Und der Motor hab ich ja erst eingebaut!

PS: Willi, du hast die nen kräftigen Tritt in deine 4 Buchstaben verdient!

Den Berufsschullehrer könnte ich zum Mond schießen! (Bin aber noch selber Realschüler, aber nicht mehr lange!)

hast du den kolben richtig rum drinnen? ansaugloch im kolben richtung vergaser?

zündung hast wieder richtig eingestellt?

hast andren zylinder verbaut?

was is überhaupt alles verbaut?

Hab kein Fuffi, sonder nen Achtzger.
Soll ich nun meinen Kolben nochmal umdrehen? Also, dass der Pfeil dann nach hinten zeigt?

Hi!

Geht das bei ner 80er nicht auch ohne Vergaser abmontieren? Bei V50 kann man den kompletten Zylinder abnehmen, ohne den Motor auszubauen. Sollte also insgesamt so in ner Stunde alles über die Bühne sein, aber - sind die Ringe nicht schon ab? Also ich kann mir nicht vorstellen, dass das lange gut geht …

Gruß
Daniel

hmmmm ich erinnere mich kurz an meine erste antwort am 20.  …  :wink:

bissi was weiß ich doch    [:D] 

motor absenken und dann gehts schon ganz gut zum umdrehen

am unteren ende hat er aber eine ausbuchtung

Beim normalen Motorrad ist der Auslass vorne,nicht so bei den Fuffi-Vespen.
Da zeigt der Pfeil immer nach hinten

tut… tut…

tut mir leid ,aber jetzt weißte ja bescheid
hinterher weis man immer mehr :wink:

wwwwwrrrrrrrrrrrrrr…wwwrrrrrrrrr…wwwwwwrrrrrkkrkr…klack geklemmt :slight_smile:

Klar gehts
ist aber ne heftige Fummelei.
Ich empfehle dann erstmal bei Google paar saftige Schimpfworte zu lernen…

@ schweinchen babe : warum springt er dann mit start pilot an ???