Motor bearbeiten Fräßen und vieles mehr brauche eure Hilfe! Polini 130/ GS Kolben/ Malossi Kopf

ok......das ist der punkt, wo die vespa versucht die macht zu übernehmen

ab jetzt ist dein durchhaltevermögen gefragt [:D][;)]

3 scheiben verstärkt geht auch,hält auf jedenfall besser wie eine unsaubere 4 scheibenkupplung

solltest aber neue beläge nehmen entweder die originalen piaggio, oder racebeläge(halten am besten meiner meinung nach)

beim ausbau der kupplung ,kannste aber dann vielleicht auch feststellen woran es gelegen hat.

 

das der luftfilter scheuert ist nicht gut,weil es vorallem immer auch auf den gaser übertragen wird

also entweder einen passenden luftfilter suchen(vielleicht 90° oder selber basteln)

oder den ansaugstutzen kürzen (wenn du einen gaser mit gummiverbindung hast)

 

zur kabelage kann ich nix sagen ,aber vielleicht gibt es schaltpläne oder( wie meistens) selber was fummeln[+o(]

 

Keine Angst ich bin Tapfer habe ich es bei der V50 doch auch Durchgehalten! 

Okay 3 Scheiben neu habe ich hier liegen baue die mal ein wenn ich Zeit hab!

Ja mal sehn was da am Hadern is! Der Luftfilter ist der Kleinste den ich Finden konnte Übertragen kann sich da nix des is nur so ein Gewebe Teil wie eine art Vlies davon liegt halt ein Teil am Rahmen vorne an ca. 30% der Filteroberfläche würde ich sagen! 

Das Kabelzeug schau ich grad werd ich nachher noch was Posten!

So Gestern ging es weiter das mit der ZGP hat super hin gehauen läuft jetzt alles gut! Kann mir wer sagen ob ich irgendwo einen Stecker von der ZGP Kaufen kann oder hat jemand einen Gebrauchten? Bräuchte auch noch ein Scheinwerfer mit Fernlicht[:D] fals wer einen Hat????

Habe Probleme mit der Kupplung sie streift an der Primär [:@] trotz Spacer und scheiben! zum Spalten hatte ich aber keinen Bock mehr hab jetzt mal eine 3 Scheiben mit der Härtesten Feder die ich gefunden hab verbaut, mal sehen wie die hält! kann ich das Problem auch ohne Spalten lösen?

Dann war es endlich so weit die erste Probefahrt ganz langsam warm gefahren und dabei gesteigert läuft unten rum super und hängt gut am gas! Nur ab ca. 1/2 - 3/4 gas wenn grad die Resonanz anfängt Verschluckt sie sich und Dreht nicht weiter hoch. Düse ist im Moment 110er drin glaube ich? soll ich runterdüsen oder liegt es an der Nadel? Welche Düsen soll ich mal Bestellen?

 

So Freu mich auf eure Tip's und Danke schon mal.

 

es sind ......nicht....... die gleichen düsen wie im 16er originalgaser

bei 25er dello mußte die größeren nehmen ..6mm..

schau lieber nochmal nach[H]

Hi ich hab dir doch das buch von Dellortho geschickt da steht doch alles drin...;-)

Der Halbmond bewirkt im Standgas wenn er größer ist das das gemisch magerer wird anders umgekehrt.

Und die nadel sollte vom 25er auch passen... wenn sie verdrückt is schmeiß sie raus!

wie schlimm sieht die nadel denn aus?hast mal ne bild ?ist vielleicht nicht so schlimm

 

na klar,wenns daran liegt[:D][;)]

aber wenn du schon 10000 umdrehungen hast ,dann ist das schon sehr gut

Ja Ja Ja ich Sitz wie auf Kohlen!!!! Hoffentlich werd ich nicht erwischt hihi

ja richtig ,die düse um die 100 vielleicht bei drehschieber etwas kleiner.

aber 19° ? schon mal 17° versucht?

welche übersetzung haste noch drin ?

800m reichen aus[:D]

Nee kann ich ja mal machen evtl. liegt doch zu viel der Fläche am Rahmen an das klingt für mich sehr Plausibel! Dann aber lieber wieder ne 100er düse rein oder? Das ich da nicht schon selber mal drauf gekommen bin! Im Vergaser Raum liegt aber jede menge Dreck rum hat da doch wahrscheinlich seit 86 keine Aufgeräumt[:D] Soll ich da einen Damenstrumpf oder sowas drüber ziehen oder ist das nicht so kritisch? klebt ja alles dank dem Öl ganz gut Fest! 

na dann ..........,düse mal weiter runter, aber wie gesagt

bei 92 würde ich schluss machen

denn selbst im 19er gaser, hatte ich schon ne 92 und das beim polini 133

haste mal ne anderen auspuff probiert ?

wenn nix anders geht, könnte man einen membranansaugstutzen probieren,vielleicht hilft es um spülverluste oder sowas auszuschließen

bevor man den motor nochmal aufmacht und die steuerzeiten ändert, oder sowas[^o)]

 

oder könnte es sein ,das er zu warm wird und bremmst, oder  deine welle es nicht bringt

weil die pleuellager bischen alt sind

meinste er braucht mehr luft ? dann könnte vielleicht ein trichter helfen

wie isses denn mit choke?

denke nicht das es an der bearbeitung liegt,aber wenn........... dann liegt es am drehschiebereinlaß

das könnte man dann aber schnell feststellen, wenn man einen membranstutzen draufmacht.

 

würde auch erstmal die nebendüse ändern[Y]

du wirst immer besser in deinen entscheidungen[:D]

das der reso so spät kommt, liegt wohl daran, das der aufpuff so ausgelegt ist

aber dennoch sollte er ja nicht rotzen,...........mit luftfilter oder ohne jetzt?

das könnte aber die ursache sein............,denn bei höherer drehzahl, kommt mehr saft durch

wenn ein kabel nur am faden hängt ,oder kurzschluss verursacht und der strom irgendwo rumkricht

dann kommt bei niedriger drehzahl, zu wenig saft durch

deswegen vielleicht das stottern

 

Kurz und knapp na da bin ich mal gespannt wie ein Flitzebogen!!! Hoffentlich kommt was dabei rum! 

wenn die kupplung rutscht ,dreht er schneller hoch ,ohne zu beschleunigen

das merkste beim fahren

So nicht viel aber wenigsten bin ich noch zum Messen der QK gekommen! Es sind ca. 2,3 mm könnte sich da auch noch Leistungszuwachs verstecken? Was noch Wichtiger ist wo sollte ich hin? 

Ja mal sehen im Moment Lesen wir uns da mal ein aber es wird werden! Wenn man mal Anfängt geht es halt einfach nicht anders und dann darf es auch ein bisschen mehr sein! Ich mach da mal einen Fred auf dann können wir ja mal Paar Daten sammeln!