more space!

[:D] …was soll eigentlich das scheiss rumgemurxe von den Zylinder-Kit-Herstellern!!!
…173ccm…toll…175ccm…wow…2 mehr! …ich will ja nich sagen das es nur auf den Hubraum ankommt…aber …n …210ccm-Kit wär schon besser …wo lebe mir denn!!!
…[:smokin:] …Gruss an alle Kifferinen…und Kiffer…[:smokin:]

Scheiss auf Reifen, wenn die ARme beim Gas geben lang werden und es in den Schultergelenken knackt dann kommt richtig Freude auf.

Hallo @ Bastler,
ruf mich mal an! 02233/33961, oder gib mir Deine Nr.
Gruß
Scooterking
(Stefan)

Ok, werde ich machen! Komme aber heute nicht mehr dazu da ich jetzt gehen muß! Falls noch was ist kannst mir ja ein E-Mail schicken!

[email protected]

MfG

Bastler

PS.: Wann erreicht man dich am besten ohne dich zu stöhren?

[:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:]

Ich denke, dass es daran liegt, dass bei zu grosen Kolben der Zylinderfuss zu „dünn“ wird und dann die wärme nich aushält und dir schliesslich irgendwann unterm arsch durchfliegt!

dass ist ja dann richtig toll, dann kanst du von Tankstelle zu Tankstelle beschleunigen, und dir einen Dauerauftrag in ner Reifenfirman eirichten.

ABER FÜR ÜBER 40 PS WÜRD ICH DASS MACHEN.

Hallo @Bastler,
zum einen kann man auch beim 172er den Auslass ausreichend bearbeiten um in höchste Drehzahlen zu kommen und zu anderen sind auch mit diesem Zylinder 40 PS zu erreichen, Die Frage ist nur, diese PS auch halbwegs vernünftig auf die Strasse zu bekommen! Natürlich sind 200ccm besser als 200ccm, 230ccm sind noch besser, aber 270ccm noch viel besser…
Gruß
Scooterking

Das finde ich auch !! allerdings muss ich noich dazusagen das ein Saugeiler 125 ccm zylinder auch nicht schlecht were!!! da Steck betimmt auch noch viel power drin!!!

Cu burton

Hallo,
wer sagt Dir denn, dass überarbeitete 172ccm nicht haltbar sind???
Ab wieviel Kilometer Laufleistung fängt bei Dir denn Haltbarkeit an?
Gruß
Scooterking

AMEN!! [:D] [:D]
Bussi, Dirk

Gruss, D.

Hallo,
vielleicht noch etwas dazu: Aus Deinem alltagstauglichen, problemlosen und zuverlässigen Sooter wird, je mehr man sich der „Obergrnze“ nähert, eine launische, anspruchsvolle DIVA! Vom erhöhtem Verschleiß mal ganz abgesehen! Die Tourenfestigkeit ist zwar gegeben (zumindestens bei meiner SKR), aber man muß halt ein wirklicher „Bastler“ sein, oder man wird es dadurch!
@ DK: Schön Dich zu dieser Uhrzeit zu lesen.
Gruß
Scooterking

Kann mich ebenfalls nur den ganzen Vorrednern anschließen! Der 172 Satz ist ja voll der Scheiss. Der orignale 180ccm Zylinder lässt sich ja schon auf die gleiche Leistung bringen - dann kann es ja nichts sein! Aber wenn man dies dem Herrn von Malossi (Karl Schmitt) erzählt, heißt es ja nur es wäre kein Markt für so einen Zylinder da! Ich denke wir sollten denen doch mal zeigen ob ein solcher Markt Chancen hätte! Also jetzt sind eure Posts gefragt! Schreibt mal fleißig.

MfG

Bastler

[:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:]

Hi,

also gut ich kann das meinige dazu beitragen. die Telefonnummer von Karl schmitt (Malossideutschland) ist 0221-874826 !!! Aber aufgepasst lasst euch nicht von seiner überaus freundlichen Art abschrecken!!! Sagt ihm einfach mal was ihr über die Sache denkt, beziehungsweise, dass ein Markt besteht.

MfG

So nicht mit UNS - MACHT EUCH STARK FÜR MAXISCOOTER!!!

Original von Blochbube: Hi alle,

Das wäre ja alles nicht schlecht, aber dem ganzen treiben setzt die Physik eine Grenze und die heisst Kolbengeschwindigkeit, max. Pleuellast u.s.w.
Wollt ihr, dass es euch den Kolben an den Sack pfeffert ???

Grüsse an alle

Die Buben blochen, bis die Motoren kochen

Wir wollen auch keinen 250ccm EVO Zylinder oder so haben, sondern eher nen 250ccm(aufwärts [:D] Corsa Satz. Also nicht ganz Rennmäßig sondern halt so wie nen Zylinder zwischen Sport und Racing.
Aus so einem Ding kann man locker, mit richtige Abstimmung und Teilen vorrausgesetzt, über 40PS rausholen [:)]

Jungs, wie wärs ihr bleibt mal am Boden? Ihr phantasiert hier durch die gegend… [:D]
Ach, habt ihr euch schon jemals die Überstromkanäle von nem Kart/Crosszylinder angeschaut? Da passt ein Finger rein, wie groß ist der an den Automatik-Zylindern? Na? Eben! Und größere Überströmer als beim Malossi gehn eben schon nichtmehr, da ihr sonst ein neues Motorgehäuse bräuchtet! Genauso die mehr als 180ccm! Geht eben einfach nicht, den Kolbendurchmesser größer geht aufgrund der Wandstärke nichtmehr und die Hublänge vergrößern geht zwar, geht aber auf Die Welle (Kurbelzapfendurchmesser kleiner - weniger ax. Belastung). Wenn ihr ne Langhubwelle wollt, meldet euch bei Worbel www.worb5.de der macht euch nen Exzenterzapfen rein. Die 4Takter können dagegen mehr Hubraum haben, da sie ein ganz anderes Bohrung/Hub Verhältniss haben (Kurzhuber) als der 2Takter (Quadrat/Langhuber). Noch fragen?

ja natürlich sind auch mit dem 172ccm Satz 30 PS drin, die Frag ist nur wie lange er das muntere Treiben mitmacht! Und zum thema überströhme, motorgehäuse leicht überarbeiten und dann eben z.B. einen 200ccm zylinder drauf. Was viel wichtiger wäre ist doch ein gescheiter Außlass (Evostyle). oder liege ich da sooooo falsch! und bei einem solchen zylinder kann man ja dann auch noch bis zum letzten tunen…40PS oder mehr klingt doch gut oder

MfG

Bastler

[:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:]

Hi @ Sickboy!

Geb Dir vollkommen recht!! Wann bringt ein Hersteller endlich mal einen Kit für Maxi-scooter, der richtig was bringt? Im Vergleich zu den 70ccm Tuningsätzen sind die Maxi-scooter Kits der Witz!!

Grüße aus Esslingen SKR172[:roll:] [:roll:] [:roll:]
P.S. Viel Spass beim Chillen![:smokin:]

ein Vorteil von Viertaktern: Für die meiseten gibt es schon 209ccm Sätze von Polini und Malossi!!

Hallo zusammen!
Ich kann euere Wünsch ja verstehen, aber was stellt Ihr euch denn unter Tuning vor?? Einfach Neuteil kaufen, verbauen und dann los?! Im 172er Malossi steckt noch soooooooo viel Hidden-Power, also ran an den Speck!! Radikale Steuerzeiten, Verdichtung…, alles (oder zumindest sehr viel) ist noch zu machen. Einige von Euch machen es doch vor, z.B. Kanaloptimierung…, und sogar am Auspuff wird sich bereits zu schaffen gemacht um in auf die Motorperformence abzustimmen. MACHEN, nicht nur reden! Es wurde hier der Wunsch nach 30 PS geäußert, wo ist den hier das Problem?? Lasst mal eueren Dremel freien Lauf!!!
Gruß
Scooterking

Am besten so um 5.30Uhr. [:D] [:D]
Ich muss mich hier mal outen: Unbestritten hat Scooterking in so ziemlich allem was er so postet recht (Respekt!!).
Vor allem mit der Aussage, dass bei derartiger Überarbeitung des Motors (Ahunung von der Materie setze ich hier einfach mal voraus) aus dem Fahrzeug eine ziemlich „launische Diva“ wird.
Vor jedem Tuning soolte man sich gut überlegen was man eigentlich wirklich will.
Meine Premisse war ziemlich lange Strecken mit hohen Schnitten (120+) zu fahren.
Da muss dann auch speziell bei der TPH mit ihren kleinen Tanks der Benzinverbrauch stimmen.
D.h. in meinem speziellen Falle fällt somit Tuning über abgeänderte Steuerzeiten und sehr hohe Drehzahlen weg.
Soweit es meine Anforderungen betrifft gibt mir der Erfolg recht: 15000Km auf dem Malossi, 2x Griechenland via Süditalien, fast jedes 2. Wochenende Italien, Verbrauch im Moment 4,5L, Topspees zeigt der Tacho der TPH nicht mehr an, Zylinder sieht aus wie neu.
P.S.: Trotz so mancher Missklänge in der Letzten Zeit bin ich froh, dass es das Forum gibt.
Denn: Den paar Leuten die sich hier produktiv austauschen wollen gelingt das auch ganz gut.
Störenfriede sollten ab jetzt schlicht ignoriert werden.

Mit sportlichen Gruss aus München, Dirk.


Gruss, D.