Modellkunde PX200MY

Hallo Leute

Habe lt. Einzelgenehmigung eine PX200 MY. Erstmalige Zulassung 2003 in Spanien und irgendwie passt das nicht ganz. Nirgends wo ich recherchiere finde ich die Bezeichnung PX200 MY. Auch die Motornummer (VS1EM) finde ich nirgend wo in einer Modellliste. Die Fahrgestellnummer (ZAPM1800.....) kann ich auch nicht finden.

Normalerweise (z.B. bei meiner 125 TS) finde ich: Vespa 125 TS, Motornummer VNL3T (wurde verbaut bis 1977) etc. Da passt alles zusammen.

Lt. Recherche hat man den Motor VS1EM nur bis irgendwann in den 80ern gebaut, die Vespa ist aber 2003 zugelassen. Wie gesagt, ich blicke hier nicht durch. 

Wer kennt sich also hier aus und kann Licht ins Dunkel bringen? Wann wurden PX200er MY gebaut, mit welchen Nummern?

Vielen Dank!

dschij 

PX MY ist gleichbedeutend mit PX Millenium...das war eine Austattungsvariante mit entsprechender Ausrüstung und Zubehör...

Erstzulassung ist auch nicht gleichbedeutend mit Baujahr...wenn der Roller z.B. lange beim Händler in Spanien stand und dann irgendwann nach Deutschland kam, kann Erstzulassung bedeuten, daß er z.B. Ende 2001 in Italien gebaut wurde, Anfang 2002 nach Spanien kam, dort nicht zugelassen 1 Jahr beim Händler stand, um dann 2003 nach Deutschland zu kommen und dann IN DEUTSCHLAND erstmals zugelassen zu werden...
Ich selbst habe auch einen solchen Roller, der 1990 in I gebaut wurde, dann nach GB geliefert wurde, wo er gekauft und 1 Jahr gefahren wurde, dann 1991 nach D exportiert wurde und als deutsche Erstzulassung das Jahr 1991 eingetragen ist...

Zu der Rahmennummer und der Motornummer kann man gut diese englischsprachige Seite befragen:
https://www.scooterhelp.com/serial/ves.frame.serial.numbers.html#indo
https://www.scooterhelp.com/serial/ves.motor.serial.numbers.html

Aber da wirst du vielleicht schon geguckt haben.
Vielleicht kannst du mal ein Bilder von der Motornummer hier posten, dmait man sehen kann, in welcher Manier sie eingeschlagen ist...