Minarelli entdrosselt - jetz geht er noch schlechter!

Hab ein riesen Problem:

Hab gestern den Roller meiner Freundin entdrosseln wollen jetz geht er garnimmer. Es ist ein 98er Malaguti F12 Phantom AC, liegender Minarelli AC Motor.

Hab eigentlich nur die Auspuffdrosseln rausgemacht und den offenen Ansaugstutzen montiert. Wieder alles zusammengebaut - nun geht er so gut wie garnimmer!

Problembeschreibung: Er geht ganz normal an - egal ob warm oder kalt. Sobald man fährt geht er nach ca. 5m kurz aus, wieder an, aus, wieder an, …
Entweder als ob er ab und zu absäuft oder Zündaussetzer hat.

Frage(n):

    • MUSS man nach dem offenen ASS den Vergaser neu bedüsen?
    • Wie kann ich die CDI und wie die Zündspule auf einwandfreie Funktion überprüfen? Zündfunken hat er ja, nur weiß ich nicht ob die Funken regelmäßig kommen!

Bin für jede Hilfe dankbar. Meine Freundin braucht den Roller für die Arbeit, hat mir beinahe schon den Kopf abgerissen als die den Scoot abends abholen wollte… [:rolleyes:]

Hay du mußt mal schauen ob er nicht an deinem neuen Ansaugstutzen falschluft zieht sonst kann ich mir nichts anderst vorstellen gruss API CIAO[:bounce:] [:dance1:] [:smile:] [:bounce:]

Ne, also Falschluft zieht er auf keinen Fall. Muss an was anderem liegen. Hab jetzt schon Luftflter & CDI & Zündspule getauscht - geht immernoch nicht!

Hay hier ist api nochmal,so wie du es schilderst kann es vieleicht auch sein, das er keinen Sprit bekommt den du sagst er geht an und nach 5m aus dann wieder das hört sich so an als würde er nur so lange laufen, wie sprit im Vergaser (kammer) ist ,und erst dann wieder läuft bis wieder eins nachgelaufen ist.Vorschlag Vergaser und Zulaufleitungen kpl. kontrolieren und reinigen. CIAO API[:bounce:] [:dance1:] [:smile:] [:D]

schau mal ob im luftfilterkasten noch eine drossel sitzt, vieleicht bekommt er zu wenig luft.[:dance1:]