mikuni oder doch SI24?

hallo,

ich hab eine VNB1T (8") mit einem PX125 Block (bearbeitet, dh gefrässt für 177polini und 24si). 177polini, 24SI vergaser, sip performance auspuff, 23er übersetzung, vespatronic zündung, rennkurbelwelle, cosa kupplung).

die vespa läuft nicht schlecht, aber 2 grosse probleme:

1.) im kalten zustand springt sie sofort an, die kiste steht 2 wochen und beim ersten tritt ist sie voll da (den benzinhahn muss man nur immer abdrehen - hab schwimmer und schwimmernadel bereits getauscht, hat diesbezüglich nichts gebracht).

nur, wenn ich eine zeitlang fahre, springt sie nicht bzw erst nach unzähligen versuchen an. schon alles probiert, mit/ohne joker, mit/ohne gas, .... muss dann vollgas geben und ohne joker runtertreten, irgendwann kommt sie, aber tuckert mit sehr geringer drehzahl für ca 5 minuten dahin. würde ich vom gas (vollgas) gehen, stirbt sie sofort ab. als ob sie voll abgesoffen ist (bosch 3 und 5 kerze hab ich probiert).

2.) sie dreht sehr schön rauf (hat wirklich power/beschleunigung, nur sehr kurze schaltintervalle wg zu kurzer übersetzung und 8 zoll reifen?), nur bei vollgas ist es oben schnell vorbei, hört/fühlt sich dann so an, als ob die kupplung schleifen würde. geht da einfach auch wegen der übersetzung nicht mehr, oder hats da was anderes, vergaser eventuell? neuerdings gibts auch die vollen aussetzer (als ob der benzin aus wäre) bei vollgas, vielleicht ein anderes thema.

hauptdüse hab ich erst gestern eine grössere probiert, 140er = viel zu fett, geht gar nichts, 135=auch noch zu fett, eindeutig, 130er passt scheinbar am besten

brauch ich eine grössere übersetzung?

grösseren, besseren vergaser (auch wegen dem anspringen im warmen zustand)? denke da an einen mikuni. die delorto phb streifen am gehäuse und die mikuni passen besser, oder (apropos, gibts da auch unterschiede wegen 8 zoll (=weniger platz))? gefräst ist nur für den SI24, wenn ich da den mikuni mit membranansaugstutzen montiere, würd das funktionieren, oder MUSS man auffräsen (sprich wieder zerlegen, das möcht ich mir ersparen).

wenn die 2 probleme - vor allem das anspringen im warmen zustand - gelöst wären, würd ich (noch) lieber vespa fahren *g*.

many thx

mad scooter

Auf wieviel Grad hast du denn die Zündung eingestellt?

~ 26° standgas (geht, wenn man gas gibt immer weiter zurück, sollte passen)

Dann ist die Vorzündung viel zu hoch eingestellt.Schau mal hier

http://lfs.alexander-hepp.de/ was andere mit deinem Setup fahren.

ich bitte um tipps!

hab heute einen polini luftfilter montiert (eigentlich für den phbh30) und schon am stand stirbt sie ab, wenn man gas gibt.

ohne luftfilter läuft sie bis 3/4 gas relativ sauber, aber dann zieht sie stark zurück - zu mager?!

was soll ich tun? grössere hauptdüse, nebendüse, clip nach unten, ...?

Mischrohr sollte passen, weil im mittleren Drehzahlbereich ist es ok.

please help! ich möcht endlich fahren [:S]

Sorry, Vespatronic hab ich net gelesen.

keiner eine idee?

aber die 26° sind bei standgas -- bei vollgas gehts zurück auf, ich weiss net, 14° oder so.

das sollte mit der vespatronic ja stimmen lt internet, oder?

hab das problem gelöst. die schwimmerkammer wurde beim fahren nicht mit benzin gefüllt, deshalb war der motor immer nach der gleichen strecke aus. dann ist benzin nachgeflossen und die vespa sprang wieder an.

hab den vergaser jetzt noch schräger eingebaut und nun liegt der schwimmer scheinbar besser - es funktioniert jedenfalls! der vergaser muss "nur" noch eingestellt werden (ist oben zu mager)

hab mir jetzt einen dellorto vhst OHNE membranansaugstutzen gekauft und heute eingebaut.

die vnb springt zwar sofort an, dreht sehr schnell rauf, aber das fahren is net so lustig. vor allem mit der 3. und 4. ist es sehr schnell aus - als ob kein benzin kommt (braucht dann wieder eine zeit lang mit standgas bis sie sich erholt hat).

tank und benzinschlauch (so kurz wie möglich), usw hab ich gecheckt.

bei den mikuni's hab ich gelesen, dass eine benzinpumpe uu notwendig ist (wg der kleinen schwimmerkammer). kann das auch beim vhst 28 erforderlich und der grund für das "motor-aus" sein?

please help!

PS: der vhst streift nicht! hat wunderbar platz. hab allerdings auch die verlängerung für den hinteren stossdämpfer montiert!