Meine Vespa verliert kompression

Hallo, ich habe ein großes problem meine Vespa 50 spezial verliert mit den 100 cm³ Zylinder sehr viel kompression. Dichtungspasta funktioniert nicht da, wenn es mit dem Benzin-Luftgemisch zusammenkommt sich eine Zähe masse bildet. Brauche dringend Hilfe!!!

hmm aber am zylinderkopf kanns eigentlich net liegen das sie viel kompression verliert. Ich hatte das Problem auch bei meinem 100er das der Zylinderkopf undicht war. Ich hab das nur gemerkt das er gejabelt hat beim abnehmen der Hutze.
Vielleicht hattest du ja nen Klemmer oder sowas!!

Schreib mal mehr wie sich das äussert- es ist aber normal dass die beim ankicken gefühlte Kompression nach dem Zusammenbau etwas weniger wird-schließlich setzt man den Kolben ja vorsichtig mit vorherigem Einölen rein, das Öl erhöht die Kompression anfangs stark!

Gruß Bene

wie macht scih das bemerkbar dass sie keine kompression hat?

rock the house [:dance2:]

hi,

check mal die Kolbenringe- evtl. Neue reinmachen
und lass das mit der Paste lieber sein!

ciao


SIP Scootershop MOD-Team