Meine PV frisst Zündkerzen

Hi Leute, ich hab da mal wieder ein Problem.

Meine PV frisst Zündkerzen am laufenden Meter.

Beschreibung: Ich drehe eine neue Zündkerze in meine PV und fahre ne Runde. Alles läuft super und geht im Riss wie die Sau. Nach ungefähr 50 KM geht es auf einmal mit Zündaussetzern los. An der nächsten Ampel geht sie dann aus und springt nicht mehr an. Wenn ich die Zündkerze dann auf Masse halte, ist ein Zündfunke zu sehen, aber der ist eher schlecht als recht. Wenn ich dann ne neue Kerze reindrehe, läuft sie wieder.

Also fahre Kontaktzündung, Kerzenstecker und Kabel sind neu und in Ordnung.

Könnt ihr mir Helfen?? Stehe vor einem Rätsel.

Gruß Michi [:)]

hab w4ac drin…was meinste was da passt?

/de/thread.php?id=7225

/de/thread.php?id=7225

/de/thread.php?id=7225

hi,

hab das alte thema eben gefunden weil ich ein ähnliches problem habe…bei meiner v50 verrecken auch alle paar kilometer die zündkerzen [:(] jetz schon 2mal…hab nen 75dr mit 16/16er und 76er düse. roller geht dann einfach aus. wenn ich dann ne neue kerze reinmach geht er sofort wieder super an und ist wie neu, aber eben nur für ein paar kilometer…kann mir da jemand weiterhelfen ?

/de/thread.php?id=7225

/de/thread.php?id=7225

Wie schaut denn die Kerze aus? Verölt, Verrußt, braun oder grau oder wie??

/de/thread.php?id=7225

Also, vermute auch, daß Dein Gemisch entweder arg fett (dicke, schwarze oder braune Kruste) ist oder Du zuviel Öl (glänzende Kerze, Schmiere) im Gemisch hast. Dann sifft die Kerze halt zu. Hast Du mal versucht, die alten Kerzen nur zu reinigen (gibt da so kleine Stahlbürsten für…)

Hi Vespafan,

am wahrscheinlichsten ist der Unterbrecherkontakt ausgenudelt, meine die Feder ist lahm geworden, daher wird wahrscheinlich der Kontakt prellen und du kriegst Zündaussetzer und die Kerze setzt sich zu. Wenn du dann die Kerze austauschst hat die Feder Zeit sich zu erholen und es geht wieder nen paar Kilometer.
Hatte sowas mal vor Jahren bei ner Kreidler.

Gruß mopedkerl

könnte mir vorstellen das deine kerze zu heiß wird. versuch doch mal einen wesentlich kälteren typ

/de/thread.php?id=7225

/de/thread.php?id=7225

/de/thread.php?id=7225

hehe klar hab ich das gemacht…bin donnerstag auch 90km am stück ohne probleme gefahren und zwar mit der kerze die tags zuvor noch an arsch ging…ka was da los is…vielleicht am anfang immer bisserl halbgas fahren bis der motor (zyli) bisserl warm is.