Mein Malossi ist gestorben !!!

Hallo zusammen,

Mir ist heute bei Tacho 150 auf der Bahn nach ca. 3 Min. Vollgas mein heissgeliebter Malossi verreckt !!! Das Teil hatte erst ca. 1800 km drauf und war mein absoluter Liebling. Grrrrrmmmmmpf. Kann man den Zylinder nicht im Austausch auswechseln ??? Ist es wirklich nötig den ganzen Zyli samt Kolben nur wegen der Nikasilbeschichtung wegzuschmeissen, das ist ja grauenhaft. Ich geh mit nem Seil in den Wald und suche mir ne Eiche.

Ende mit blochen, ein geknickter Blochbube !!!

PS

Der Kolben hat kein Loch, er sieht nur furchtbar verschmiert aus. Der Zyli selber hat einige Riefen abbekommen.
Hatte ne 95 er HD drin.

Blochbube kannst du dich mal bei mir melden?

[email protected]

hab da ne Frage an dich!

Bastler

[:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:]

@chris[dv]

Diese Ölpumpe scheint wirklich ein Schwachpunkt zu sein. Da gehört irgendwie ne Warnlampe dran die blinkt, sobald keine Förderung mehr zum Vergaser stattfindet. Diese Warnlampe für nen leeren Öltank mag ja praktisch sein, aber schützt wenig vor nem Fresser wenn man automarisch bei jedem Tankstopp den Behälter wieder füllt.
Dieses 1:10 Gemisch welches die Amis als optimal finden, würde einem bei nem guten Synthetik Öl bald in den Ruin treiben.

Grüsse vom Blochbuben

Tja, dafür geht ein Viertakter von unten raus auch nicht ab wie Sau.

Heuel! Schnief! Mitleid!!!

Ich hoffe er bekommt ein schönens Grab!!! [:sleep:]

hast du beim abstimmen eigendlich immer das Kerzenbild im Auge behalten??? Und auch danach ab und zu mal geguckt???

leute, leute!!!

passt auf eure ölpumpen auf!
ich hab schon eine kaputte dieser art in der werkstatt liegen.
folge: tanken wie zu enricos zeiten: selber mischen ist angesagt
(ist mir auch viel lieber).
öltank raus, pumpe raus, anschluß am vergaser blindgemacht, neuer seilzug fürs gas, gemisch 1:35

ps:
gemische
viel öl im gemisch, da verliert der treibstoff oktan (nicht übertreiben mit der vorzündung)
aber ein renommiertes 2takt-unternehmen aus den usa hat bei versuchen (mit allen ölsorten) herausgefunden: bei 1:10 max. leistung (und max. blaunebeldunst)

Ja.Ich verkaufe ihn ohne Malossikopf.Insgesammt hat er nur 2900KM runter.Die ersten 1000KM ahbe ihn übelst eingefahren.Wenn ich ihn angemacht habe ,erst mal ne Minute warten bin ein wenig warm und dann nie über 80.
Wenn du willst kann ich ir auch noch einen 25mm Vergaser verkaufen.
Malossi:Neu:256€.Für dich:140€ VerhandlungsBasis
Vergaser:Neu:136€:Für dich:95€VerhandlungsBasis
Wei gesagt.Die Teile sind so günstig weil ich die nicht mehr fahren darf.

Hallo Kollegen,

Ich habe den 25-er Arreche drauf. Habe aber nun auf eure Posts hin eine 110-er Düse reingeschraubt. Es war wahrscheinlich ein Fehler, als ich den Doppler Luftfilter anstelle des Serienkasten mit rotem Malossikissen montierte ohne die HD zu vergrössern !!!
Das Kerzenbild habe ich eigentlich immer im Auge gehabt und es war meistens sehr hellbraun.
Was mich auch noch verunsichert ist der Kolben. Der hat auf dem Boden eine ca. Fingernagelgrosse Mulde ca. 1,5 mm tief, genau unterhalb der Kerze reingebrannt oder erodiert. Ich hatte eine Bosch W3CC drin. Könnte vielleicht auch sein, dass die ein wenig zu heiss wurde. Scheint fast so, dass ne W2CC (kälter) besser gewesen wäre.
Das Gemisch war ca. auf 1:40 (Castrol TTS) eingestellt. Ich denke schon, dass das Ganze ein wenig am Grenzwert eingestellt war, aber dass mir mit diesen Einstellungen gleich der Motor verreckt finde ich doch ein wenig heikel.
Nun ja, habe heute bei SIP den neuen Polini Maxi Kit bestellt und werde diesen mit der 110-er Düse, 1:35 Gemisch und W2CC Kerze fahren.
Falls mit dieser Kombination wieder etwas kaputt gehen sollte, werde ich mich halt wieder den 4-Taktern zuwenden, sonst wird mir der Plausch wirklich langsam zu teuer.

Euer bald wieder blochender Bube

Hi
weiss eigentlich einer was für ne Zündkerze der LUFTGEKÜHLTE Malossi1 172ccm bekommt ??? Immoment benutze ich ne NGK B8 ES)

Cya Pug

Wo wir wieder bei der altbekannten wie bedüse ich meinen Gaser
Diskussion wären.

Nur mal als Info ein Original 180ger Runner hat auf nem 20,5 Dello ne 97,5 HD (kann auch nur 97 oder so sein) und asl ich dann mal fragte was für meinen 26 PHBH richtig wäre wurde mir ne 105 empholen (so um den Dreh) und da ich mich in einer ich überhole meinen Motor total und muss deshalb Geldsparen und zum TÜV im Sommer will ich auch noch um den als offenen 125 anzumelden Stimmung befinde immer noch Infos sammele zum GAser abstimmen können wir diesen Thread ruhig weiter führen g

Cya Pug

Tja bei nem 4T motor gibsts die probleme nicht !! [:D] [:D] [:D] [:D] [:D]

@ nanogag: was willste denn dafür haben? verkaufst du den auch ohne Malossikopf? den könntest du je behalten. und wie viel km hat der drauf? hast du den sorgfältig eingefahren?

Ich haben einen 177ccm Malossi zu verkaufen,weil mich die Bullen geschnappt haben.Ist für nen Runner.
Der Preis wird nicht hoch sein weil ich ihn ja verkaufen muss!

aaaaaaahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh WAS???MALOSSI TOD???oooohhhhhhhhh nein…[:’(] [:’(] [:’(] [:’(] [:’(] [:’(] [:’(] [:’(] [:’(] [:’(] [:’(] [:’(] !!!
meiner is jetzt schon gute 2500km drinn und is gar nix dran.aber ich denk mal die 95HD war zu klein, ich fahr mit ner 105 auf´m orig. kasten!!
was haste für´n Vergaser drauf?25er??

Wenn ihr Sie im Spiegel seht, ist es meistens schon zu spät, doch solltet ihr es einmal wagen:Wenden und dir Bullen jagen

Ich musste nur wegen meinem Lufi die HD von 85 auf 100 Aufbohren! Wir hatten sie erst auf 95 aber da war die Kerze schon bei Frühlingswetter Schneeweiss!!!

nochmal @ nanogag: bist du zufällig nächstes wochenende in sembach beim SA-Weekend?

Leider nein.Das muss so der HAMMER werden!
Ich weiß schon seit 4 Monaten,daß ich an dem Wochende nach Dämemark fahre.
Bist du interesiert an den Teilen?Ich kann Detailsfotos machen.