Mein Einlass

Hab mir heute meinen Motor fertig gemacht, wollte euch nur mal fragen wie ihr den Einlass findet, darauf wird ein polini membranass gefahren.

Würde spontan sagen---- da geht noch was ----
Mach die Übergänge noch etwas glatter, schleif ihn sauber
aus und polier etwas.
Ps: nach unten sollte noch etwas Fleisch sein um ihn etwas tiefer zu ziehen, guck mal nach.

da geht noch viel viel mehr! würde erstmal ganz sanft alle kanten brechen. genau wie im zylinder hab bei meinem 130dr fast 1 1/2 stunden mit der nadelfeile alle kanten gebrochen und dann den brennraum poliert! kommt drauf an wieviel zeit man investieren will. wennst ne saubere arbeit abliefern willst dann hol das gute alte schleifflies raus und sorg damit für eine gute gleichmäßige oberfläche!

freie meinungsäusserung!

trinkt mehr bier!!![:drink:] [:drink:] [:drink:] [:drink:] [:drink:] [:drink:] [:drink:]

@schweinchen: ich saß ein komplettes wochenende mit nem Kollegen dran.

  • Pinasco 102 ccm
  • Rennwelle
  • 3.00 primär
  • 20iger Gaser
  • Polini Membranass
  • Polini Right

Verkaufe:

  • Pk-Motor
  • PK Kurbelwelle

ähm wie lang hast du fürs auseinanderbauen fräßen und wieder einbaun gebraucht?

So hab den Motor gestern wieder unter die Vespe gehauen. Hab noch ein bisl mehr gefräst. [:D] Aber so passt es genau mit dem Polinimembranass. Alles glatt

  • Pinasco 102 ccm
  • Rennwelle
  • 3.00 primär
  • 20iger Gaser
  • Polini Membranass
  • Polini Right

Verkaufe:

  • Pk-Motor
  • PK Kurbelwelle

Das Problem ist das ich nur einen Kurzhuber habe, dadurch das ich den Einlass soweit auffeile geht mir die Vorverdichtug flöten. Ihr habt Langhuber, ihr habt das Problem nicht.

  • Pinasco 102 ccm
  • Rennwelle
  • 3.00 primär
  • 20iger Gaser
  • Polini Membranass
  • Polini Right

Verkaufe:

  • Pk-Motor
  • PK Kurbelwelle