Mega Umbau

Hi Leute,

ich hab ein Projekt vor mir… Und zwar will ich eine Vespa mit sehr viel Kubik umrüsten und das Ding richtig schön machen…
1: Ist ein Zylinder an die 400ccm zuviel für eine Vepa und wie sieht es mit den netten Leuten vom Tüv aus ?
2: Was muss ich dann ( angenommen ca. 400 ccm sind nicht zuviel) für eine "Standart"Vespa nehmen eine 200er oder würde auch schon eine 125er reichen ? War nur mal so eine Idee von mir eine schöne Vespa mit gutem Sound ( sprich Auspuff), schönem Durchzug und schnell ( sprich Zylinder) und einer schönen Lakierung aufzubauen, hat aber noch Zeite - erst nächstes Jahr um diese Jahreszeit oder so… also schon mal Danke für eure Antworten… Gruß Sebi
PS: Allen viel Glück die noch (wie ich) die 2 ZK’s schreiben müssen… und noch was bald ist ein Vespatreffen in Sigmaringen bin mir aber nicht sicher wann es ist… wir sehen uns … Sebi[:dance1:]

Vergiss die vierhundert kubik, das haben wirklich schon zuviele probiert. Versuch doch lieber mal den Motor aus ner Unfall- Kawasaki ZX-12R zu bekommen. Der hat dann 1200ccm und den kannst auf 190 PS aufmachen.

tut mir ja leid, aber das Maximale was du an Hubraum aus ner PX (mit einem Zylinder) bekommst sind so ca. 260ccm, mehr geht wegen Hub (Kurbelgehäuse lässt sich nicht weiter aufspindeln) und Bohrung (auch der Zylinderfuß kann irendwann nichtmehr größer gemacht werden) einfach nicht, hab ich auch schon oft durchgerechnet, könntest höchsten 2 Zylinder V machen, so ca. 70° nach oben den 2ten, dann Vergaser nach außen, wird aber wohl das Kurbelgehäuse zu schwach und vor allem zu klein sein, um ein 2tes Pleul aufzunehmen… Wobei, 200ccm Vollcrosszylinder (KTM Exc200) haben einen Hub von 61mm (perfekt für PX!!!) und eine Bohrung etwas kleiner als original 200er Gehäuse, also einfach 125er Gehäuse aufspindeln und neue Stehbolzenlöcher setzen, überströmer aufschweißen und fräßen, fertig… und der Zylinder wird von KTM mit ich glaub 38er Gaser mit 39PS angegeben… dürfte wohl reichen, oder?!? [[:O]]

400 kubick???
ich würd sagen schlaf dich lieber mal richtig aus.
du hast zuviel gelernt.

das ham schon ganz andere vor dier versucht

ich glaubs ja nicht.
noch mal so ein verwirter

hey alder, am besten du konstruierst dir ne gebiss-schaltung. dann kannst dich mit beiden händen am lenker festhalten. Lass mich raten: du bist Schüler am Gymnasium oder Student? Scheinbar auf jeden Fall eher richtung kaufmännisch… BWL? Naja, auf jeden Fall keine Ahnung von Technik. Und davon genug…

aha,

400ccm sollen es werden.

Boxer ?, V, L ( 90° wie bei Duc ) wie eingebaut längs oder quer ?
Und das ganze dann mit Handschaltung, oder ???

Gilera Runner Killer ---------Qingoi 50

Hi
täts an deiner stelle lieber lassen mit so nem projekt…

versuchs erstmal mit was kleinerem und informier dich mal…

hab ne nette seite für dich: www.worb5.de, da steht n bisschen was über „große“ motoren auf vespas drin…

cu kleiner