Maximal Drehzahl

Oink,

Was hält eigentlich ein Malossi 173 auf nem 125 Runner Motor aus ? Bei welchen Drehzahlen ungefähr wird es kritisch ? Ich bin mir da nicht so sicher und gehe im Moment bei 8600 Umdrehungen wieder weg vom Gas. Ich will nicht, dass mir die Sau um die Löffel knallt !!!

Gruss an allo Oinkis

Danke Jungs

Ihr seid ganz gut drauf was ? Wenn die Kiste ca. 10500 Touren mit der Serienübersetzung dreht, muss man sich schon langsam anschnallen aufm Hobel.
Habt ihr bei euren Motorles eine Vollwangenwelle drin ?

Gruss

Die Buben blochen, bis die Motoren kochen

Original von scooterking: Hallo, seit ca. zwei Jahren habe ich u.a. die Vollwangenwelle verbaut. Und was die 10.500 U/min angeht, diese waren bzw. sind sind nur für die Rennstrecke. Gruß Scooterking

Hi,

Dies heisst also 10500 U/min sind nur was für die Vollwangenwelle ?

Danke und Grüsse

Sehe ch genau so ohne Drehzahlmesser ist es kaum möglich einen Automatikroller abzustimmen! Wenn ihr euch nicht entscheiden könnt was jetzt besser ist Blech oder Plastik, macht es doch so wie ich, nemmt einen Blechrahmen (Lambretta) und baut einen Automatikmotor (TPH schwinge) rein!!!

MfG

Bastler

[:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:]

Jawoll, ist in unbearbeitetem Zustand (richtig abgestimmt, natürlich!) absolut Vollgasfest.
Hab meinen jetzt auch schon ewig und sieht immer noch gut aus. Also, dreh ruhig am Quirl![:D]

Gruss, D.

also für einen Automatik brauchst du eher einen drehzahlmesser !!! als für einen Schaltroller alleine um ihn schon besser abstimmen zu können!!!

Cu burton

der runner hat keinen drehzahlmesser. woher willst du das dann wissen?

also fürn automatikmofa brauchts echt keinen drehzahl messer…

Hallo,
sorry, aber das kann ich Dir nicht genau sagen, nur vermuten. Zum einen gab es vor der Zeit der Vollwange auch schnell Scooter, welche über 10000 U/min machten. Zum anderen hängt viel vom Zustand und Qualität der KW-Lager ab, ferner Schmierung, etc…
Gruß
Scooterking

Original von DragQueen: also fürn automatikmofa brauchts echt keinen drehzahl messer...

He, wir reden hier nicht von Mofas, sondern von Todgeilen und Sauschnellen Mordscootern.

Gruss

Original von DragQueen: der runner hat keinen drehzahlmesser. woher willst du das dann wissen?

Hm, schon mal was von MVT, oder Daytona, oder VDO, oder Equus gehört. Jeder der was auf sich hält, hat einen Drehzahlmesser montiert.

Oink

Die Buben blochen, bis die Motoren kochen

Hallo,

geht mal zu euren Händlern die werden
euch sagen das der Runner viel höher dreht
als in den Prospekten angegeben, und das die
öfters kaputt gehen weil die darauf nicht ausgelegt
sind. Und bei getunten passiert das eh schneller
früher oder später brauch man nun mal eine neue,
und da kannst du deinen Roller noch so gut abstimmen.

mfg
gileraracer

Hallo,
meine SKR hat seine höchste Leistung bei 9360 U/min (Straßenversion) und mit Malossi - Auspuff und offenem Luftfilter bei 10500 U/min. Der Zylinder hält seit ca. 13000 km incl. zwei kompl. Rennsaisons. Also, gute Abstimmung vorausgesetzt, hält er so einiges aus!
Gruß
Scooterking

Hallo,
seit ca. zwei Jahren habe ich u.a. die Vollwangenwelle verbaut. Und was die 10.500 U/min angeht, diese waren bzw. sind sind nur für die Rennstrecke.
Gruß
Scooterking