Markierungen auf der Grundplatte bei PK

Ich weiß es ist hier bestimmt schon tausendfach besprochen worden und eigentlich sollte man sowieso eine Stroboskoplampebenutzen, nur habe ich zum einen keine Stroboskoplampe und finde zum Anderen keine passenden Beiträge über die Suchfunktion.

Also: Wofür stehen die zwei Markierungen auf der Grundplatte bei 'ner PK XL, mit 6-poligem Generator? (Soweit ich mich erinnern kann, sind die üblichen Bezeichnungen „A“ und „IT“ nicht einmal vorhanden, sondern einfach zwei Kerben in der Platte.)

Bei mir war die Zündung von Anfang an genau zwischen diese beiden Markierungen gedreht, da kann doch was nicht stimmen?

verlass dich nicht auf werksseitigre markierungen blitz die zündung ab hab ich auch gestern bei ner pk gemacht 10 min hats gedauert

aber bei der pk die ich gestern da hatte war eine markierung auf der ankerplattte und eines am gehäuse die in flucht standen ( schreibt man das so??) zündung war bei dem ding gestern 19 grad hab ich durchs blitzen auch nochmal kontrolliert dann auf 17 verschoben geblitzt und der polini ist glücklich

mfg