Malossi 210 + Scorpion verbaut und die Kerze ist zu hell...

Hi zusammen,

ich habe mir gerade eine 85er P200 (10PS) neu aufgebaut und sie gleich mit dem (unbearbeiteten) 210er Malossi und dem (noch gedrosselten) Scorpion geschmückt. Das Problem: Sie läuft jetzt wirklich rund und stottert nicht mehr, seitdem ich einen neuen 24er SI verbaut habe, aber die Kerze ist immer noch leicht weißlich, wird nicht wirklich brauner.

Die ND ist noch original (2,4), da klingt er etwas mager (mein Eindruck). Ansonsten fahre ich jetzt B3/190 mit einer 130er HD.
Hab mir schon eine etwas fettere ND (2,3) bestellt und eine noch größere HD + 160er Korrekturdüse, mal sehen. Die Gemischschraube ist ca 2,25 Umdrehungen raus. Der Motor ist meist beim 1. Tritt da, dreht sauber hoch und beschleunigt ganz gut - könnte aber noch besser sein.

Meine Frage: Ich habe den Malossi auf den unbearbeiteten Motor mit original Kurbelwelle verbaut + die mitgelieferten Dichtungen (Fußdichtung und ich schätz mal mindestens 1mm Kopfdichtung) und den Worb5 Kopf mit 1,2mm QK (ohne Dichtung). Man sagt doch, dass die QK zwischen 1,2 und knapp 2 mm liegen sollte, a) der Kompression und b) auch der kühlenden Wirkung des Gemisches wegen?! Jetzt hab ich also ca 2-2,2 mm.
Was sagt ihr? Sollte ich die Kopfdichtung besser schnellstens entfernen? Liegt es viell daran? Hatte gedacht, dass das fürs Einfahren nicht verkehrt wäre…

…die Zündung ist nicht abgeblitzt, hab sie nicht mal genau angesehen, weil er immer gut lief. Ist dann der nächste Schritt.

Danke für Tipps!

…plastic sucks

evtl würde ich noch nee 160er luft düse anstatt der 190er verbauen
bzw die hd etwas grosser wählen
aber auf dem bild ist die elektrode etwas zu hell aber die keramik schön schwarz ( zu fett )

tipp teste mal nee nummer niedriger an hd bzw nee nummer höher und schau dir das bild der kerze an
die elektrode mit keramik sollte reh braun sein nicht grau(das ist zu mager)

die zündung wird das problem sein! die is bei ner originalen 200er auf etwa 24 grad vor OT.

den malle musst du aber mit 17-19 fahren! das bedeutet auf deutsch:
sofort die zündung blitzen. sonst loch im kolben oder fresser…

erst die zündung einstellen und dann den vergaser. wenn du die zündung verstellst, musst du auch den vergaser wieder neu einstellen/ bedüsen.

Sehr wichtig wäre auch noch am Rande die Kanäle am Bloch anzupassen.Die Drossel wurde ich schnell rausnehmen wird sonst übermäßig heiß am Ausslaß.

die 2te feder gehört an den zylinderkopf. musst du vieleicht n kleines loch in eine kühlrippe reinbohren, falls noch keins vorhanden ist.

meiner meinung nach sieht die kerze gar nicht soo schlecht aus… es geht ja immer um das porzellan und nicht um das metall.

das ist ja bei dir ziemlich schwarz und das is immerhin nicht soooo schlimm wie weiß [:drink:]

Hab die Zündung jetzt auf 18 Grad eingestellt und es ändert sich nicht wirklich was. Hab nochmal nachgesehen, die mitgelieferte Kopfdichtung ist wohl doch nur ca 0,5mm dick, also QK = ca 1,7mm. Hatte mich etwas verschätzt. Also scheinbar soweit alles OK.

Evtl. Falschluft? Immerhin ist der Hobel 21 Jahre alt und am Motor hab ich noch nichts gemacht. Hinter der Zündgrundplatte ist es sauber, da scheints dicht. Allerdings habe ich seit Kurzem Öl-Läufer, die sich über die hintere Bremstrommel nach außen ziehen… Kann denn da vielleicht durch das Lager was rein? Oder kommts da nur raus? [;)] KuluSiri kann ich schlecht checken.

Springt ohne Choke an, drosselt aber wenn ich ihn während der Fahrt ziehe.

Das ist meine Kerze… seit neuer Einstellung der Zündung ca 50 km gefahren, jetzt mit BE4/190 + 130er HD, 52/120er ND. Mit BE3/190 und gleichen Düsen hat er etwas gestottert.

Ich wollte mit dem Öffnen des Motors eigentlich bis zum Winter warten und dann gleich neue Lager usw. einbauen.

Und wenn ich schon mal dabei bin… Beim Scorpion sind ja 3 Federn dabei. Eine für Krümmer/Puff, zwei für Krümmer/Zylinder. Es ist aber nur dieses EINE Halteplättchen dabei (sitzt jetzt unten rechts an LüRa-Abdeckung), das bringt nix wenn ich die 2. Feder da mit dran mache. WO in Gottes Namen mach ich die 2. Feder fest?? Der Krümmer sitzt etwas schief am Auslass und saut etwas rum.

Wär super, wenn auch dafür jemand ne Lösung hätte [;)]