Malossi 136 projekt 2013

So hallo allerseits... stell mal mein kleines projekt vor un zwar geht's um folgendes..

Ich fahr seit ca 2 jahre ein vespa PK 125 XL jg 89 sie ist so weit getunt das sie ein Malossi 136 satz verbaut hat ein 24 dell orto vergaser Simonini down and Forward und ein abgedrehtes lüfterrad auf 1.3 kg.

jetzt mein vorhaben ist den 136 Malle mal richtig zu bearbeitetn hab mich mal durch  die verschiedenen foren durch gelesen und bilder angekuckt. Für die üs hab ich genug Bilder gesehen und um sie an das Gehäuse anzupassen wird's auch klappen

Will ihn direkt fahren und hab mich für den MRP Membranblock entschieden mit der BGM 4 klappen Membrane der wird auch angepasstam Zylinder

Der Vergaser wird ein Mikuni TMX 30.

Der Auspuff wird entweder ein bullet150 oder Pm40 der preis unterschied liegt ca bei 80 euro wenn der unterschied natürlich klein ist dan bleib ich beim PM40.

Jetzt zur Kupplung nimm glaub ich ein komplettersatz Drt mit 4 belagen von einer XL2 wird mit einem Spacer verbaut

Vollwangenwelle wird eine mazzu mit 54 hub und 97 Pleuel jetzt hier fangt mal das einte Problem an der mehr hub von 51 auf 54 sind ja 3mm die werden doch mit einer Fussdichtung von 1.5 ausgelichen so das ich die steuerzeiten vom originalwelle habe oder?

4 kurzer gang ist auch noch ein Thema ...was verbau ich genau bilder sagen mehr als 1000 worte

so hab glaub alles erwänt.. leistungsausbeute sollte schon bei ca 20 PS sein mit vieeeeeellllll Drehmoment..

was meint ihr dazu???

für eure mithilfe zu meinem projekt danke ich schon mal im voraus..

grüsse deltahf2

kannst in meiner galerie noch bilder finden,wenn du welche brauchst.

habe meinen alten malle auch mal wieder aktiviert

habe ihn voll offen und ne 30er powerjet vergaser,das einzige was ich noch ändern könnte wäre der auslass ,da habe ich noch ein kleinwenig luft :)

 

hab mal ne video von alten malle gemacht

klingt immer noch gut [:D]

[View:http://youtu.be/fxIhtQbU34Y]