Malossi 136 auf PK50 XL2 - welcher Ansaugstutzen für 19-19 PHBC

Tach liebe Rollergemeinde,

 

da ich mich nun nach etlichen überlegungen dazu durchringen konnte mir den 136 Malle zu besorgen (leider der einzige der auf die XL2 KAT ... AT-Modell direktgesaugt ... passt) hab ich noch eine letzte Frage:

 

Welchen Ansaugstutzen brauch ich dafür?

also so wie das auf dem Bild vom Malle aussieht muss es ein 2 loch sein.. richtig?

ich hab einen 19-19 PHBC dello gaser drauf...

oder empfiehlt sich gleich ein ganzer Vergaserkit? welcher wäre da dann der richtige für den 136 Malle (ich muss ihn direkt fahren)?

wäre spitze wenn mir jemand helfen kann, am besten direkt mit der bestellnummer, dann kann ich den stuff gleich bestellen ^^

 

lg

der olo

soderla,

erstmal vorneweg, das war schnell :D

Donnerstag bestellt Freitag wars da.. leider ich nicht also erst heute bei der Post abgeholt :D

 

jetzt hab ich leider noch eine Frage.

Dachte eigentlich und habs auch öfter gelesen, da bei meiner AT-Version (PK50 XL2 KAT) eine 51mm Vollwangenwelle original verbaut ist, dass ich den 136ger mit der Welle fahren kann.

Leider ist dem nicht so, da der Kolbenbolzen wesentlich dicker ist. besser gesagt, er passt ganz genau in das auge... aber ohne lager...

ausserdem hat sie trotz ihrer 51mm zu wenig hub... also liege ich richtig, dass ich wohl 54mm brauche oder?

also denke ich es muss etwas neues her.. also was für eine Kurbellwelle soll ich mir bestellen? welches Lager dazu?

gibt ja immer so eine riesen Auswahl :D

Danke schonmal für eure Hilfe!

 

grüße

der olo

das wäre ein netter zylinder für dich der auch auf deine XL2 50 passt und genug power hat

Art.Nr. 14000560

ohne umbau

Rennzylinder POLINI 105ccm V50

würde ich dir empfehlen sonst hast du ein grosses sehr grosses projekt vor dir.

hoffe hab dir helfen können

lg mark

ne........ mein zylinder hat 3loch anschluss ,ich weiß jetzt auch garnicht ,ob ich den kolben noch habe[*-)]

aber den könnte man betsellen vom normalen 115er

3.00 ist ne bischen zu kurz für den 136er lieber ne 2,86 das ist eigentlich das kürzeste ,für nen großen satz

wenn du ne kommplette primär verbaust ,ist egal ob gerade oder schräg verzahnt

und was für nen auspuff willste fahren?

bei dem setup brauchste schon einen mit mehr durchlass, sonst wirds heiß

du weißt aber, das das teil dann über 100 Km/h läuft?

jop w3ac oder eine denso mit dem gleichen wärmewert ist zwar teurer aber mit (di korrigere mich wenn ich falsch bin) mit silber

di ich glaube das er, wenn er wirkich ordentlich schub hat aufs 2,56 umsteigen sollte??????

den block kann man ja auch bearbeiten wenn er schon mal offen ist ;-)

hab die 2.56 aufn malle find se aber im 4. zu lang!

und als auspuff würde ich den Polini right nehmen der bringt was und is relativ leise...

Sito würd ich nicht emfehlen da machst dir nur alles kaputt!

W3ac fürn Malle!!!

hatte erst ne w4 die ist aber nich der hit.

holger ich finde das ist eine runde sache geworden [Y] ich hasse dieses schlangenteil,.....jetzt wo ich nur diesen geraden stumpf habe [H]

wo ist dein tank? zwischen den beinen oder was ist das für ein kanister [:P]

Ok ...

 

ich denke du bist mit Art. Nr. 1512000 gut beraten

da is zwar ne 2 loch abdeckung dabei aber in deinem fall denke ich brauchst du die ja nicht, weil das loch (motorgehäuse einlass) bei dir ja schon zu ist ...

 

hoffe ich konnte helfen

danke mark für die hilfe, aber leider hilft sie nicht :D

 

also ich hab eine KAT Version.. das heisst die ist original direktgesaugt, sprich der Kurbelwelleneinlass ist zu.

Der Ass ist schon der richtige ;)

Motorspalten ist kein Thema... will nur nicht die falsche KuWe bestellen.

Will auf jeden Fall diesen Zylinder fahren!

Daher brauch ich eine die in mienen PK XL2 Motor passt. Am besten eine Vollwange, weil ich den Drehschieber ja eh nicht brauche.

Ich bräuchte also eine Langhubwelle, und längere Zylinderstehbolzen (oder wie die dinger heissen :) ) und am besten wenn der Motor schon offen ist neue Kurbenwellenlager. Und das passende Pleullager dazu.

ne .....er wollte nur gut durch die berge kommen[:)]

mehr schub kommt später ,denn irgendwann........ will er mehr[:D]

ich würd trotzdem die 2,54er übersetzung der 2,86er vorziehen. 2,86er ist da wohl schon sehr kurz würd ich meinen. da kann man schon fast gar nicht mehr sachte fahren

zumindestens wird er whellie fahren lernen [:P]

wir haben ihm doch vorgeschlagen wenn er schon mal den block offen hat die fräse anzulegen oder? ;-))))

25 phbl mit membranansauger liegt bereits daheim neben dem malle :) ...

kann ich nur sagen absolut korrekt!!! [Y]

meinst du meinen di? du kennst ja meine zylinder!!!

ich glaube der meint unseren real-himself...[;)]

^^

soweit bin ich doch noch gar nicht :D

und am zylinder werd ich eh nicht so viel machen...

ich pass erst mal den block an den zylinder an... ist arbeit genug :D

 

aber da werd ich dann ma bilder von reinknallen, um euren rat zu hören ^^

 

möchte nochmal sagen, dass ich euch allen sehr dankbar bin!

vor allem mark und sdqmm! spitze! fühle mich sehr gut aufgehoben und beraten :D

 

bis denne ihr!

der real

So sieht es momentan bei mir aus wa mal ein Prototyp um zu sehen was es wirklich bringt...

ok ich weiß dazu muß man auch schneiden aber ich wollte das Ding schon immer aus der Backe haben*G*

der nächste passt dan weng besser aber ich bin glücklich das das Drama ein ende hat!!!

so denn keep on rollin...

 

 

 

ich habe den tank auch hier gekauft der ist perfekt für das montagegestell [:D]

ich muss ja genau schauen was du und di produziert - kann man viel lernen [I]