Macht Wasser dem Motor was aus?

Net lachen oder mit mir schimpfen aber:
Ich habe mein Motor ausgebaut, gesehn das da min. 2cm. Dreck drauf war, Hochdruckreiniger geholt, und kräftig den Motor damit gesäubert.
Ich doof dann danach gesehn, Nein vergaser war ab und deckel auch. also is nun wasser da rein gekommen und stand da bis inne vergaserwanne drin [:’(]

Gut oder nicht gut [?[]
Er kommt aber jetzt in 3 wochen auf um zu fräsen. Bis dahin warten? trockenföhnen? ;D

Ja is echt so gewesen. Die kupplung außen und halt die ganze rad seite ja die war komplett mit 2-3 cm erde muddermatsch oder öl oder sonstiges getier zu geklebt. konst kein metall durchsehn.
Und ich frag mich schon warum di nicht so gut abzieht, dreck is schwer ;D ;D ;D ;D

NE meine Schwester war Vorbesitzerin. Zimmer könnse sauber halten aber wenns um Motoren geht dann sind se die ersten die rennen [:D] [:D] [:D]

Naja nu strahlt er, nu wird gefräst und dann gehts ab :stuck_out_tongue: freu [:bounce:]

Ich denke schnell ma zerlegen und säubern wär sicher nicht schlecht. MfG. Thomse

Ich würde auch den Motor aufmachen. Und nicht erst in ein paar Tagen, sondern SOFORT!!! Was meinst du wie schnell das rostet??

Also, raus in die Garage!! [:D]

Gruß

na ja dann wennst du eh fräsen willst.

kann ja nicht schaden mal alles zu putzen wenn wie du sagst 2cm Dreck drauf ist.;D

also dann viel spaß beim putzen :stuck_out_tongue:

ROCK ON & STAY EMO
When war ist the answer, the question must haver very stupid!!

… ich würd das ding ganz schnell zerlegen und die bewweglichen Teile ölen, wenn erst mal sie Lager und die Kurbel eingerostet sind, ists nicht nur dumm gelaufen sondern auch noch ziemlich teuer…

[H]

Uff das wollt ich hörn :stuck_out_tongue:

Also öl war schon raus und ich hab Eisbärs rat mal befolgt und hab den Zylinder mal ab montiert. Also das da was rausspritze kann man nicht sagen! Aber er kommt ja eh die Wochen auf.

@ MaRi: Welche Drogen?? [:D]

Mein Vater hat seinen Motor (auch PX) gaaanz vorsichtig mit dem Dampfstrahler gewaschen. Er hat den Einlass extra mit einem Stöpsel verschlossen.
Nachdem er den Motor gewaschen hat, haben wir den Motor zerlegt (da macht man sich die Finger ned so schmutzig. Als ich den Zylinder runter gemacht habe, kam mir erstmal eine Flut entgegen.
Vom waschen bis zum zerlegen waren ca. 5 Stunden vergangen. Und der Zylinder war schon etwas rostig (war eh egal, jetzt ist ein 211 malle drauf).
Aber mit sowas würde ich nicht spaßen!!!

Aber wenn du Glück hattes, wurde der Einlass verschlossen (Kurbelwelle) und es ist kein Wasser eingedrungen.

Viel Glück

Also da muss ich echt glück gehabt haben. Also Wasser war nicht zusehn. Es waren allerdings 2 Tropfen am Bolzen.Aber ansonsten nichts!
Er kommt jetzt nächste Woche auf. Und Bolzen is eh egal kommt 139er drauf und dann hat sichs. Joar ich geh auf gut Glück und wenn ich hab noch bis März Zeit den Motor wieder in Gang zu bekommen! verdammte 15. [:@]

Original von hotte: @ MaRI - Was bitte hat das Getriebe mit der Kurbelwellenkammer zu tun[?[][?[][?[] Das sind zwei von einander getrennte Kammern im Motor. ALSO - wenn du das Getriebeöl ablässt, hat das überaupt keine Auswirkungen auf die Kurbelwelle....

[:D]
hurenhagel, da hast recht!!!
kein meter gedacht!!!


[:bounce:] GrUsS MaRi [:bounce:]

—> „ICH BIN GANZ MEINER MEINUNG“ <—

MEIN HERZ SCHLÄGT FÜR:

Alles zerlegen un säubern!!! geh auf nr. sicher!

@ MaRI - Was bitte hat das Getriebe mit der Kurbelwellenkammer zu tun[?[][?[][?[] Das sind zwei von einander getrennte Kammern im Motor. ALSO - wenn du das Getriebeöl ablässt, hat das überaupt keine Auswirkungen auf die Kurbelwelle…

ALSO : @ AOKAK - mach den Zylinder runter und lass für die Übergangszeit ein wenig (oder ein bisschen mehr) Öl in die Öffnungnen laufen, denn Wasser zwängt sich durch die kleinsten Ritzen und wie gesagt, wenns einmal rostet, dann…[:shock1:]

Original von Der-Eisbaer: @ MaRi: Welche Drogen?? [:D]

war jetzt 3 wochen vom Zivi daheim, vielleicht hat mir der überaus große alkoholgenuss und der viel zu wenige schlaf zu gesetzt [?[]

tsss, für solche antworten sollt man sich selber ohrfeigen [:D]

ein kumpel von mir hat sich ein hochwassermotor gerichtet, dass war aber keine vespa, war mit gedanken wo anders oder hab einfach net richtig nachgedacht!!!

bei dem motorrad wars halt so, dass er echt nur neues öl rein
hatte und den gaser sauber gemacht hat, elektronik getrocknet und die kiste gestartet hat!! und der karren läuft!!

[:bounce:] GrUsS MaRi [:bounce:]

—> „ICH BIN GANZ MEINER MEINUNG“ <—

MEIN HERZ SCHLÄGT FÜR:

Dann mach doch zumindest den Zylinder runter, und dreh ein paar mal die Kurbelwelle. Dann kommt schon einiges raus.

Gruß

also.
ich würd sagen das du jetzt einfach mal den gaser sauber machst.
die chance das da wasser in den kurbelwellen raum geflossen ist, ist sehr gering.
wenn du aber auf nummer sicher gehen willst, (da rost nunmal scheiße ist) würd ich das getriebeöl rausschmeißen. falls wasser im motor ist, kommts so mit raus. danach neues rein und gut.
also mal kein stress, den block würd ich jetzt nicht extra aufmachen.

[:bounce:] GrUsS MaRi [:bounce:]

—> „ICH BIN GANZ MEINER MEINUNG“ <—

MEIN HERZ SCHLÄGT FÜR:

Zerleg die Kiste und tausch gleich die Verschleißteile mit aus, die Saison hat ja erst angefangen !!!

SCHEIßE [[:O]] [[:O]] [[:O]]
Dabei kann ich das gar nicht, hab das passende Werkezeug nicht hier [:shock2:]

Hmmm muss ich wohl schleunigst zum Kumpel bringen!!! Aber das wird ne Woche dauern. Von außen geht da nix oder? Also kam das wasser stand im Einlaß!!! MAn scheiße. dabei wollt ich nur den dreck abbekommen!