LX(V) 125 - Anzug verbesserbar?

Hallo zusammen,



ich trage mich mit dem Gedanken, mir eine LXV 125 zu kaufen und bin heute eine probegefahren.

Da ich das gute Stück hauptsächlich in der Stadt bewegen werde, ist die
Endgeschwindigkeit ausreichend, allerdings fand ich den Anzug sehr
bescheiden. Wenn man im Stand das Gas aufmacht, dauert es erst eine
„Gedenksekunde“, bis es losgeht. Danach ist der Anzug ausreichend, aber
die „Gedenksekunde“ finde ich ärgerlich. Was kann man machen? Der
Händler war sich nicht sicher, ob leichtere Schwunggewichte helfen
würden. Gibt es Tuning-Variomatiken, die das besser machen?

Zusatzfrage: gibt es Auspuff-Alternativen mit E-Nummer und etwas besserem Sound?



Danke für Eure Hilfe,

Torsten aus Köln

Ein super Thema ich fahre LX 125 und habe das gleiche Problem. Ich denke es liegt an der niedrigen Standgasdrehzahl in Verbindung mit dem Viertackter. Mei Freund fährt ET4 125 und hat das selbe Problem.
Möglicherweise wäre es eine Sache der Einstellung.

Am allerbesten ist es alle Düsen größer zu nehmen. Und welche Düse du brauchst must du rausfinden.

hi,

nehmt mal die hier damit rennts!

 

http://www.sip-scootershop.com/pages/details.php?ID=11969&SID=1e3c89011497cc9c70e0966ae101d1be

 

dann noch diesen Puff dazu- dann heist es FESTHALTEN.

http://www.sip-scootershop.com/pages/details.php?ID=26477&SID=1e3c89011497cc9c70e0966ae101d1be

 

greets

Hallo zusammen,

habe seit ca. 2 Wochen einen Scorpion-Auspuff. Wenn man sich traut - bei der Geräuschentwicklung - am Gashahn zu ziehen, scheint der Abzug etwas besser zu sein. Empfohlen ist allerdings eine größer Hauptdüe zu verwenden. Welche man da nimmt weiß ich aber leider nicht (wer weiß was???). Zum Malossi Variator gibt es auch einen etwas günstigeren von Polini. Welcher besser ist kann ich aber leider nicht sagen (wer weiß was?).

Schönen Gruß aus dem hohen Norden...