Lüfterrad V50 Spezial abziehen?

Hallo zusammen!

Hab da noch eine Frage: Um meinen Zylinder runter zu machen muss denke ich mal das Lüfterrad ab, da ich sonst nicht an die unteren Schrauben ran komme. Und für das Lüfterrad benötige ich einen Abzieher, aber welchen. Habe nämlich am Lüfterrad kein Gewinde für einen Abzieher sondern nur eine Nut.

Kann mir jemand helfen?

Gruß, Britta.

das Lüfterrad einer Special hat einen „integrierten“ Polradabzieher. Da ist ein Seegering drin und eine Mutter mit Auflagefläche. Wenn man nun die Mutter raus dreht und dabei das Lüfterrad blockiert schiebt sich das Lüfterrad durch den Seegering raus. Geht Relativ gut, wenn die Nut vom Seegering noch gut ist, anderen falls musst du einen Dreiarmabzieher benutzen!

Danke für die Antworten! Habe mir einen Segering für die Nut bestellt.

Lüfterrad blockieren am besten mit einem Kolbenstopper, oder?

Grüße, Britta.

Nein bloss nicht mit einem Kolbenstopper. Nie never nicht! Zerstörst dir u.U. den Kolben oder auch die Kurbelwelle.
Besorg dir ein Haltewerkzeug oder blockier das LüRa mit einem Hammer! Ich nehme immer ein Rohrzange, geht gut!!!

meine idee war auch einfach einen zwei-bzw. dreiarmabzieher zu benutzen. geht eigentlich ganz einfach, gibt´s im werkzeughandel oder musst halt mal in der vespa-werkstatt deines vertrauens fragen,ob du dir einen mal ausleihen kannst.

mfg. vesparacing

Die Muttern vom Zylinderfuß kannst Du auch lösen, ohne das Lüfterrad zu demontieren. Ist zwar sehr fummelig, aber es geht.