LML 200 Polini Tuning Kit und TÜV

Hallo beisammen,

ich fahre eine LML 200 und würde gerne das Tuning-Kit (legal!) fahren.

Es geht um folgende Artikel:

  • Polini Rennzylinder Art.Nr. 13000020
  • Vergaserkit Polini  17700900
  • Rennaufpuff  19000160
  • Primärzahnrad 20214110 (sofern das das richtige ist. Ich hätte halt gerne die Übersetzung minimal verlängert.)
  • Statt des Polini Auspuffs bietet sich ja zur Not noch der Pinaco Symphony mit E-Nummer an. (Art. Nr. 40309003)

Hat diese Kombo von Euch jemand eingetragen bekommen bzw. wie bekäme man sowas durch den TÜV?

 

 

Hallo Cyberherby,

erstmal vorweg eine schöne Kombi hast du dir da ausgesucht.

Im Grunde liegt die ganze Angelegenheit wie immer bei den Herren vom TÜV.

Durch diese Veränderungen ist ja deine Performance wesentlich besser geworden.

Im Grunde ist laut meinem Stand solch eine Änderung unter folgenden Bedingungen eintragbar:

Vorlegen eines Leistungsgutachten (von einem anerkannten Prüfstand in deiner Nähe)

Vorlegen einer Geräuschmessung (Termin ausmachen bei DEKRA oder TÜV)

Einhalten der Emissionswerte (Werkstatt mit Abgasmesser aufsuchen / ! Abhängig von Baujahr)

Somit sollte der Legalisierung nichts im Wege stehen.

Also einfach mal ein wenig bei den TÜV oder DEKRA Leuten nachfragen und alles auftreiben :-)

 

Gruß

Jan