LML 150 Deluxe - Bräuchte original Daten!!

Hallo Gemeinde,

erst mal frohe Weihnachten und nen guten Rutsch ins Jahr 2010...

 

Zu meinem Problem:

Hab ne LML 150 Deluxe (Bj. 2008) , die wurde auf ne 166 Malossi getuned - mit Sito plus. Vergaser blieb original.

Lief wie Sch*****, jetzt hätte ich sie wieder gerne auf original zurück gebastelt. Den "Tuner" hab ich in den Wind geschossen, deshalb frage ich den nicht mehr nach techn. Details.

Sie steht jetzt bei nem anderen Schrauber, total Netter - hat aber bisher nur mit Vespas gearbeitet und keine "neue" LML in den Fingern gahabt. Er hat den original Vergaser wieder eingebaut + den Kat -Auspuff.

Jetzt läuft der Roller wie gedrosselt, sprich sie riegelt bei 2500 U/min ab und hat eine Endgeschwindigt keit von fast 60 k/mh im 4. Gang.

* Kann mir jemand die original Vergaser-Bedüsung der LML 150 mitteilen -

* weiß jemand wie man die Zündung genau einstellt, bei meiner ist wohl die typische Makierung zur Einstellung nicht vorhanden.

Hat jemand schon mal das gleiche Problem gehabt und "weiß" die Lösung, warum der Roller nicht mit allen original Teilen auf optimaler Basis jetzt so bescheiden läuft?!

Wie ist die Bedüsung, wenn ich nen originalen Piaggio-Auspuff 80-150 (Kat weg!) drunter setze.

Ich weiß, viele Fragen - aber vielleicht hat ja jemand die Muse mir "Greenhorn" diese zu beantworten.

ALSO - FROHE WEIHANCHTEN   und danke im vorraus.

Mase2002

nicht richtig. die neuen haben ne membran unterm vergaser.

 

Eine neue LML ist vom Aufbau, vom Werkzeug und von der Herangehensweise identisch wie eine Vespa PX. Na eigentlich sollte dein "Schrauber" daher schon alles wissen ;-)

 

  • Bedüsung mit PX Auspuff: HD105, 160BE3, 48 (als Startwert)
  • Zündung unbedingt mit Blitzpistole einstellen
  • Das drosseln und die mangelnde Leistung kann verschiedene Gründe haben: Falsche Zündkerze, falscher Zündzeitpunkt oder eine falsche Vergaserbedüsung. Allerdings auch Fehler wie defekter Simmering, defekte Drehschieberdichtfläche, defekte Kolbenringe, etc.)

 

[quote user="DerRollerdoktor"]

 

Eine neue LML ist vom Aufbau, vom Werkzeug und von der Herangehensweise identisch wie eine Vespa PX. Na eigentlich sollte dein "Schrauber" daher schon alles wissen ;-)

 

  • Bedüsung mit PX Auspuff: HD105, 160BE3, 48 (als Startwert)
  • Zündung unbedingt mit Blitzpistole einstellen
  • Das drosseln und die mangelnde Leistung kann verschiedene Gründe haben: Falsche Zündkerze, falscher Zündzeitpunkt oder eine falsche Vergaserbedüsung. Allerdings auch Fehler wie defekter Simmering, defekte Drehschieberdichtfläche, defekte Kolbenringe, etc.)

 

[/quote]

Hallo Rollerdoktor,

vielen Dank für die Antwort,

die Bedüsungsdaten sind von Dir ja jetzt für einen normalen PX-Auspuff (ohne Kat) angegeben. Kennst Du auch die Daten für die mit dem Kat-Auspuff (die sollen wohl magerer sein?!)

Zündung wird mit Blitzpistole gemacht.

Die möglichen Fehlerursachen werde ich weiter leiten, danke für das Brainstorming!!!

Gruß, Mase2002