Limalager

Tach’ Leute

wie bekomme ich am Besten den Ring des Limalagers von der Kurbelwelle, Und wie den Neuen drauf? Wie weit muss der Ring auf dem Zapfen sitzen?

Dank im Vorraus Didi

Ich kann dem Herrn Über mir nur beipflichten.

Das geht auch mit der Flex, wenn Du vorsichtig bist. Brauchst also kein Dremel. Schleifscheibe drauf, auf die Kurbelwelle aufpassen, und so lange auf den Ring halten, bis er Anlassfarbe bekommt (blau). Dann sofort aufhören und mit Hammer und Meißel weiter machen, wie oben beschrieben. (Aber nur gaaaaaaaaanz vorsichtig: 1-2 leichte schläge, und er muss aufspringen.

Den neuen draufmachen:
Kurbelwelle Tag zuvor ins Gefrierfach, Ring in den Backofen (100-150°C). Dann Ring draufschieben.
Soviel ich weiß muss etwa ne Kredit- bzw. Telefonkartenbreite Abstand bleiben.

Viel Glück! [;)]

Hi Didi ,

also ich mache es so :
-den Abstand vom Wellenwange mittels Fühlblätter messen
-SiRi Lauffläche mit reichlich Klebeband schutzen
-Dremel mit Trennscheibe und Ring flexen (nicht ganz durch)
-Stahlmeissel und Ring brechen
-Neues Ring drauf und mit den Fühlblatt dahinten in Position bringen.

bis Heute keine Probleme hat immer geklappt

ciao vespista