Lichthupe bei GTR

Hallo,

ich bin auf der Suche nach einem Schaltplan, bei dem die Lichthupenfunktion auch eingezeichnet ist: Für den Österreichischen Markt hat es bei den Sprint´s ud Gtr´s ein zusätzlichen Taster am Schaltrohr gegeben, der für die Lichthupe zuständig war. Leider kann ich mir aber keinen Reim daraus machen, wo die Kabel dazugehängt gehören, dass das ganze auch funktioniert. Anschliessen möchte ich das ganze schon, alleine den Schalter neu zu bekommen war ein Abenteuer....

Und falls mir noch jemand erklären kann warum das Licht bei einer alten Vespa überhaupt funktioniert, wäre mir leichter: So wie ich das sehe wird beim Schliessen eines Schaltkontaktes dieser ja geöffnet - wird da alles auf Kurzschluss gelegt oder wie[8-)]

 

Daniel

richtig, quasi auf kurzschluss. oder anderst gesagt, deine kiste ist „massengesteuert“. ist also nicht wie heute, da alles mit dem „pluspol“ geschaltet wird, sondern mit der masse. das ist in der logik etwas irritierend. wenn du auf www.scotterhelp.com nicht fündig wirst, würde ich schauen wie das im lichtschalter selber gemacht ist und diesen kontakt zusätzlich an deinem schalter erstellen. viel erfolg.