Leo Vinci auf Originalzilinder

Hallo

Hat jemand Erfahrung mit nem Leo Vinci auf nem’ Original 200er Zilinder?? Ich fahre die originale 116er HD. Wenn ich 'ne 118er einbaue laeuft er schon zu fett. Sind die Originalzilinder denn unkaputtbar?? Normalerweise muss man dochh eine etwas groessere HD einbauen?!

Gruss Didi

Hallo??

Hier gibts wohl nur PX 80 Fahrer was. Leute habt Ihr denn ueberhaupt kein Mumm???!!!

Scherzkeks , soll ich Dir mal meine Kontonummer geben??

Ich habe doch das drauf was ich beschrieben habe!! Was hilft es mir denn, wenn Du mir sagst ich soll mir was anderes holen>

Hi Didi ,

das mit den Drehzahlen stimmt aber leider !!

du könntest probieren beim Orig.Zylinder den Auslassfenster und den Kolben etwas zu bearbeiten , dann die Zündung ein Bisschen nachstellen , ewt. den Kopf noch einen Hauch abdrehen , wie man sagt - (Geld)Not macht erfinderisch .

ciao vespista

@SubZero: Welche Hülse im Leo Vinci? Könntest mir das bitte genauer erläutern? Davon hab ich noch nix gehört!

Also, ich kann dir von der 10PS 200er von nem guten Kumpel berichten…

Wir haben bei ihm auf ner komplett originalen PX200 den LeoVinci montiert, wie er geliefert wird, also mit der Hülse. Zündung auch noch orig., nur HD größer, glaub 2 Nummern…

Fährt so seid ein paar tausend KM, ohne Probleme. Das Fahren ist aber Gewöhnungssache… du mußt die Gänge bis zum Ende hochorgeln und auch in der Stadt am besten mit mgl. hoher Drezahl fahren. Problem ist Gegenwind, Topspeed dann gute 90 km/h, aber wenn dieses „Tal“ überwunden ist, geht die Kombi richtig gut, bis 110 km/h (digital gemessen), haben schon 120 auf der Bahn geschafft…

Ich fahre den 213er Pinasco mit angepasstem Kopf und Sito+, bin bis 85km/h vorne, dann verloren weil der Sito+ genauso bescheiden ist wie der originale Auspuff, drehen beide nicht… Leider!

Also ich kann den Leo nur empfehlen, aber trotzdem würde ich (hab ich ihm auch vorgeschlagen) die Hülse entfernen UND nachdämmen, denn entdrosselt soll er wohl um einiges lauter sein als mit der Hülse.
Sicher kann man zur Sicherheit auch noch die Zündung etwas anpassen…

Ach ja, gestern bei nem 139Malossi von Orig. Puff (90Km/h) auf LeoVinci (weit über 100km/h) gewechselt… dieses Drehpotential kommt sowohl bei Tuningzylindern als auch bei Originalen dem Topspeed wirklich zu Gute!

Bitte sagt mir jetzt, welche Hülse im Leo Vinci ihr da gemeint habt?? Ich kapiers nämlich nicht ganz! Schöne Grüße, Ph.

Ich würd mir kein leo, polini oder simoni auf oirginal fahren!
Die ziehen erst hoher Drehzahl deswegen würde ich lieber grösseren Zylinder holen…

Hi,

also aus irgendeinem bescheuerten Grund ist im LeoVinci zwischen Auspuffkörper und Endschalldämpfer eine Hülse eingeschweißt. Dadurch verringert sich der Durchlaß auf bescheidene 14mm (glaub ich)… das ist viel zu wenig für einen 200ccm Motor!!! Unter Last steigt daher die Belastung für den Motor, und das Risiko eines Klemmers steigt natürlich mit…

Deshalb ollte man die Hülse entfernen. Angeblich wird der Klang auch dumpfer, aber auch lauter, deshalb de Puff am besten direkt nachdämmen…

wies genau demacht wird, hab ich mal irgendwo gelesen, ich glaub beim scootercenter (www.scooter-center.com) gibts den Katalog im PDFformat, da unter Aupuffanlagen schaun

Gruß

Ja ich habs dir ja auch nur gesagt…
Kann ich doch nich wissen, kann ja auch sein das du dich damit nicht auskennst…

Ich fahr übrigens Px 80 aber mir fehltdas geld fürn 200er Motor…

Da ist ne Hülse( Reduzierstück, wien Trichter) die kannste entfernen, sonst ist er „gedrosselt“
Nur den Schweißpunkt entfernen( Dremel oder sowas…) und dann raus mit der Ding!!!Sonst taucht det nit!

   Wer bremst hat Angst[:smokin:]

Lass das echt mit dem Leo!! Der bringt nichts auf dem
orginal Zylinder.