Lenkerschraube

Hallo alle
kann mir ´jemand n Tipp geben wie ich die doofe schraube da abbekomme??? Wollte die Vespa zerlegen und krieg die scheiss Lenkrohrschraube nich ab!!Ich hab zwar nicht diesen spezialschlüssel aber es muss doch ne billigere MEthode geben oder?? Mit der Rohrzange/Keil und HAmmer hab ich es schon versucht…
Grüsse
[:smokin:]

also ich hab das dingens mit nem schraubenzieher und nem Hammer abbekommen! setzt den schraubenzieher einfach an ner EInkerbung an und hämmer vorsichtig! das hat bei mir zumindest super funktioniert! vielleicht davor a bisserl schmiern!

greedz

p.s. joghurtbecher gehören in den mülleimer
[:angry:]

Gude, die Schraube ist ne Mutter bzw zwei mit ner U-Scheibe mit Nase dazwischen! Wenn Du die meinst die die Gabel am Rahmen hält und gleichzeitig die Lenkkopflager in der Pfanne hält. Dürften eigentlich nicht so fest sein da man sonst nicht mehr Lenken kann. Lösen mit Hammer und Schraubenzieher dürfte kein Problem darstellen. kill plastic, Drüße Thörty [:dance1:]

Das habe ich bis jetzt ja auch gedacht doch auf einmal sitzt die bombenfest… Keine Ahnung warum!..[:smokin:]

Hey Jungs nur die untere Mutter mit den 4 Kerben ist leicht angezogen. die andere sollte schon fest sein. kann gut sein, dass du die mit dem Schraubenzieher runterhammern kannst. ---- Aber du willst die Mutter auch sicher irgendwann wieder draufbauen, oder? Und dann sollte die sitzen, denn mit dem Gesicht zu bremsen sieht zwar cool aus, führt aber auf dauer zur verblödung.

Also an dem Schlüssel für 15 Euro solltest du nicht sparen, oder beim nächsten Vespahändler ausleihen.

Also viel Spaß noch, ich bau mir jetzt meinen verchromten Bananeauspuff hin.

See you „on the road again“ [:bounce:]