Lenkerschloß... und wieder ein Problem

also habe ein Lenkerschloß gekauft. Das alte musste ich ausbohren!

Naja also Feder auf das neue Schloß gesteckt und rein damit ... aber irgendwie ist der Umfang

mit drüber geschobener Feder zu dick mollig das andre wort kennt ernicht

Also erst Feder rein... und das war schonmal ein Fehler...  30min Versucht die Feder aus dem

Lewnkrohr wieder rauszubringen. Habe mittlerweile die Feder draußen, diese ist aber leicht

verformt.

 

Wie baue ich das richtig zusammen?  Schloß ist eigentlich das richtige! Habe es mit dem alten verglichen!

 

 

ja dann ist die feder aber zu klein!

die darf ja eben nicht bis zum lenkrohr kommen

 

ich kann dir leider kein bild von machen weil ich mein schloss schon rein genietet habe!

 

hast du das hier?

http://cgi.ebay.de/VESPA-Schloss-Lenkschloss-V50-PV-ET3-Sprint-PX-/390179703324

sry aber der sip shop geht grad nicht!

ok ok...

du hast ein neues Schloss gekauft und das passt nicht?

 

wie war das mit der feder? ist die vielleicht nicht die richtige?

naja hatte beim kauf das alte dabei und deshlab gehe ich davon aus das es das richtige ist.

 

Kann es auch sauber auf und zusperren. nur eben die Feder bring ich nicht rein!

endlich;-)   Feder war beim neuen Schloß dabei...

 

das schloß ist wohl auch das richtige nur klappt das mit der Feder nicht.

wenn ich die Feder aufs schloß stecke kann ich es nicht mehr reinschieben...

und wenn ich erst die Feder reinschiebe und das schloß hinterher dann rutsch die Feder in die Nut von

der Lenksäule.

 

Irgendwas mache ich Falsch ;-)

kommt schon...

schau mal ob du hier was passendes findest

http://www.vespaonline.de/126-allgemeines/t6800-lenkschloss-ersetzen/?highlight=lenkschloss+ersetzen

 

das selbe Problem hatte ich bei nem Kumpel auch mal ...

Mach mal ein bild vom alten Schloß und der Feder

sonst mußte gleich alle bestelln und probieren[;)]