Lenkerendenblinker

Hi

Muss ich dafür irgendetwas umrüsten? weil ich habe mir die Lenkerendenblinker „straßenkampf“ gekauft.
Danke für eure hilfe.

Gruß CHriz

Was kostet das?

Gruß CHriz

Ich muss vorweg zugeben, dass ich nie Lenkerendblinker montiert, noch demontiert habe, nur: Schließ die Dinger doch mal an, dreh sie und kuck, ob die in alle Richtungen gleich gut blinken. Wenn ja: montier die Dinger und f*** auf’n Innenrohr.

Falls sie in der Drehachse nicht aus allen Positionen gut sichtbar sind, würde ich kein spezielles Innenrohr kaufen, sondern einfach beim Klempner, Schmied oder gut sortierten Eisenkrämer ein Kupfer- Alu- oder Eisenrohr kaufen, dass gerade in das Schalt- und Gasrohr hineinpasst und mir eine geeignete Befestigung im Lenkerzentrum selber stricken! (Irgendwo 'ne Schraube oder ein Splint sollten da reichen.) - Das dürfte um so manches günstiger sein, als ein spezielles Innenrohr aus irgendeinem Rollershop!!!

Falls ich hier, mangels Erfahrung mit Endblinkern, Dünnsinn rede: Verzeihung!

hi chilli

Kannst du da mal Bilder von machen?

Gruß CHriz

achso, wusst nicht das dort linsen drin sind! wieder was gelernt[:D] THX!!

Original von Gitano: @chili_666: Sach mal, hast Du nicht versucht, mir zu verklickern, dass die von mir beschriebene Methode Unsinn ist und nicht so einfach funktioniert???

Nun beschreibst Du hier, wie „einfach“ das alles geht, wenn man schlicht ein Kupferrohr in den Lenker schiebt und es in der Mitte feststrickt…

Wo ist der Unterschied???!!!

Der Unterschied ist ganz einfach:

Du stopfst einfach ein Innenrohr ins Gasrohr und gut.

Ich stopfe ein maximal 2,5 - 3cm langes Rohr ins Gasrohr und überbrücke die restliche Entfernung zur Mitte des Lenkerkopfes mit einem DÜNNEN Messingstab.

Der wird noch dazu so durchgezirkelt, daß sowohl Vorderradbremse als auch das Gasrohr an sich noch voll nutzbar bleiben.

Ohne blöd daherreden zu wollen:

Mach vielleicht einfacht mal deinen Lenkerkopf auf und guck Dir das mal an. Wirst sehr schnell sehen, das es einfach mit Rohr reinstecken nicht gehen kann.

Nix für ungut…

Chili

hi

wie ist das dann mim gasgeben?

gruß chriz

Ganz normal
da is halt n rohr im rohrhr

Das Leben ist die Zeit die wir mit sachen verschwenden die andere für wichtig halten!
Verkaufe PX Teile:
http://www.masterbrain.net.tc/

Hat sogar gewaltig was mit den Zügen zutun.

Durch die Innenrohre laufen dir nämlich noch der vordere Brems- und der Kuluzug.

Da is nix mit einfach ein Rohr reinstopfen und passt. Mal davon abgesehen, daß die Plastikführungen der Schalt- und Gaszüge auch noch durch nen Splint gesichert sind, der quer durchs Rohr geht. (Zumindest bei ner PX)

Ich bae mir ein Kupferrohr besorgt, das gerade eben so in die Rohre passt. Passend abgelängt, für die Blinker, plus noch nen guten CM für die Befestigung. Einfach einen dünnen Messingstab reingelötet und vorne beim Scheinwerfer mir ne Befestigung geklöppelt.

Wirkt zwar bisserl russisch, aber blinkt und hält.

Chili

jap das sind se. aber ich muss ja mit ner 50er sowieso nicht zum tüv von dem her ist das egal

Gruß Chriz

bist du dir sicher das man da ein starres innenrohr braucht? immerhin sind die straßenkampf von allen seiten sichtbar, stört doch nicht wenn die mitdrehen!

???

~$~$~Get High and feel the beat of JUNGLE~$~$~

Nebenbei:

Sind das die „Strassenkampf“ hier ausm Katalog?

Ich denke das sind Seitenblinker von nem Fiat Barchetta?
Ich glaubhe eh, daß Du da gewaltig Haue vom TÜV bekommst. Die E-Nummer dadrauf ist glaube ich nicht für Lenkerendenmontage gedacht…

Chili

Der Unterschied ist wohl, dass wenn du einfach n Rohr reinfrickelst, ohne irgendwas anzupassen, dass es dann Schwer wird mim Kuppeln und Bremsen [;)]

Für die Lenkerendenblinker brauchst du eine starres Innenrohr, das sich nicht mitdreht.

Gruß

hi
sicher das da linsen drinne sind also ich hab vorhin mal reingesehen ich hab keine gesehen. Sieht alles einheitlich aus in den Blinkern.

Gruß CHriz

??

Gruß CHriz

Genau das meinte ich.

Das Leben ist die Zeit die wir mit sachen verschwenden die andere für wichtig halten!
Verkaufe PX Teile:
http://www.masterbrain.net.tc/

Da sind Linsen drin und die dürfen sich sicher nicht mitdrehen.

Diese Innenrohre musste erstmal finden, bevor du die einbauen kannst. Für die PK gibs die garnicht.
Die von der V50 könnten passen. Klapper mal die Shops ab, ob da wer was hat. Ausserdem musste noch das Teil haben, was die Rohre am drehen hindert. und das muss auch erstmal passend gemacht werden.

@BugHardcore: Versteh ich nicht, was Du meinst… die Züge laufen doch am inneren Ende der Lenkrohre außen, auf einer extra Plastik-Führung. Wenn die Innenrohre zum Zentrum darüber hinausstehen, kann man die doch irgendwie feststricken, ohne dass das was mit den Zügen zu tun hätte?