lenker wechseln

hi ich fahre eine vespa 50 special und somit einen lenker mit keinem rundlicht sondern dem trapezenen… und würde mir gerne den rundlicht lenker von einer anderen v 50 bj 70 oder so halt raufmachen… das wäre an sich kein problem oder bin ich da falsch informiert…?das wäre ja ein länger der 3 gänge angezeichnet hat aber an sich ist das sch… egal oder da kann man dan denn 4 trotzdem reinamchen da stehen dann halt nur 3 dann oder?und vom draupassen müsste es ja auch kein problem sein oder? der ist nur ein paar cm niedriger als der jetzige von mir oder?.. das elektrische und so wäre ja auch gleich oder??

und für wieviele könnte ich den denn gebraucht kaufen oder so ungefähr?

würde mich über viele informationen freuen…

ok danke… und übrigens das mit dem schlaten wäre nicht wirklich ein problem (muss nicht auf die zahlen schauen )… und babyhände hab ich leider auch keine…

was ist mit euch los? kann mir da wirklich niemand weiter helfen??

Der Rundlenker schaut schon schöner aus. Ich finde auch dass das Fahrgefühl besser ist wie mit dem Speciallenker.

Aber wenn dir ein Zug reißt, wünscht du dir sehr schnell den globigen Tacho, bzw. den Scheinwerfer. [;)]

Der Lenker passt. Schaut halt dann aus wie bei der Vespa SR.

Aber der Rundlenker ist nicht besonders Schrauberfreundlich, außer du hast Babyhände. [:D]
Das mit den 4Gängen ist auch kein Problem, außer du musst beim schalten noch auf die Zahlen schauen. [:)]

Elektrik musst du schauen ob die Schalter von der Special in die Rundlenker passt - glaub ich aber nicht. Denn bei den Rundlenkern unterbricht der Kabelbaum nicht im Lenker, sonder geht bis zu den Schaltern.

Preis?? Das kommt drauf an, ober der Lenker irgendwo gebrochen ist. Ob er Vollständig ist (Tacho ist auch ein anderer).

Gruß

mach einfach nen XL2 lenker drauf. mit dem hast du keine schrauber probleme [:D]

[:bounce:] GrUsS MaRi [:bounce:]

—> „ICH BIN GANZ MEINER MEINUNG“ <—

MEIN HERZ SCHLÄGT FÜR: