Leistungsporblem

Hi
Habe mir einen 136 Malossi gekauft Membrangesaugt und mit einen
25-Vergaser.
Denn Vergaser habe ich schon ziemlich optimal eingestellt.
Aber aus irgendeinen Grund geht sie nur 80km/h! Sie dreht zwar unten nicht schlecht aber bei Vollgas geht sie aucht nicht recht viel besser als mit Halbgas. Kennt jemand das Porblem? Bitte helft mir!!!
[:’(]

Was ist mit Kurbelwelle ? Hast du noch den Original drin ? Wen ja kann nicht funktionieren irgendwann kreuzen sich die Steuerzeiten von Membran und Drehschieber und nix geht mehr .
ciao[:look:]

Gerade weil er ein Drehzahlzylinder ist braucht er ne lange Übersetzung, sonst dreht er sich doch platt! Wobei das Gesamt-Aggregat mit Auspuff, Vergaser, Steuerzeiten etc. schon ziemlich heftig ausgelegt sein muss damit es die 2.34er im 4. Gang noch zieht… Bin den 136er Malossi auch mit 2.56 gefahren, allerdings hatte ich auch nur nen 24er Drehschieber dran [H] . Bin auch dafür das SmallframeRacer mal die genauen Änderungen am Motor aufzählt…

MfG Manuel

Smallframes sind die geilsten Roller!

Hallo !

Sicher dass es wirklich die richtige Hauptdüse ist ?
Mach mal ne Runde fetter und probiers aus.

Ist die Zündung auch spät genug eingestellt ?

MfG, Danielsun.

Original von Manuel: Gerade weil er ein Drehzahlzylinder ist braucht er ne lange Übersetzung, sonst dreht er sich doch platt! Wobei das Gesamt-Aggregat mit Auspuff, Vergaser, Steuerzeiten etc. schon ziemlich heftig ausgelegt sein muss damit es die 2.34er im 4. Gang noch zieht... Bin den 136er Malossi auch mit 2.56 gefahren, allerdings hatte ich auch nur nen 24er Drehschieber dran [H] . Bin auch dafür das SmallframeRacer mal die genauen Änderungen am Motor aufzählt...

MfG Manuel

Kann dir bei deinem Problem nicht helfen, aber du könntest mir einen gefallen tuen und mir sagen mit was für einer Bedüsung du fährst und was für eine Nadel und stock du fährst!!

m.f.G. Andy

vespa best fuck the rest

@ PvFahrer
Kommt auf denn Auspuff, welche Überarbeitungen du gemacht hast und auf denn Filter drauf an.

das der 136er geht unten raus gar nix !!! nur oben raus und dann aber wie nen donner schlag…

hast du den origianlen einlass verschlossen, evtl. sogar zugeschweißt ???
Volle Welle drinn ???
Schreib halt mal !!!
Evtl. die 2.34 Übersetzung, wenn die drinn ist, mach die lieber wieder raus, die ist viel zu lang, der Malle ist ein Drehzahlzylinder !
Würde eher 2,41 oder 2.56 !!!
dann geht da was !!

flo[:D] [:D]

Ich habe eine Vespa und keinen Plastikbomber

achso sorry hatte ich nich gesehen. hier is das a und o nen guter auspuff der ein hohe drehzahl leisten kann um den zylinder zu unterstützen und eine etwas höhere übersetzung is meist auch nötig die erreicht man durch ne andere kupplung. das is wahrscheinlich auch dein problem das er trotz viel benzin nich auf drehzahlen kommt und den motor so obenrum halt ziemlich abdrosselt.

wie sieht denn restliches setup aus??
also kurbelwelle, auspuff, primär, zylinderbearbeitung…

…das ein 136er von unten gut dreht halte ich allerdings für ein gerüchtg

Sorry vergiss es habe an Membran Kit von Polini gedacht
ist Zeit zum schlafengehen
Ciao[:smile:]

@ manuel: da hast du einen denkfehler!!! viel drehzahl + kurze übersetzung = wenig drehzahl + lange übersetzung!

du hast dann bei einem malossi mit kurzer übersetzung dieselbe endgeschwindigkeit, wie bei einem polini mit längerer übersetzung; der malossi dreht halt höher bei derselben geschwindigkeit, wieso auch nicht, entspricht ja seiner charakteristik!

da stimme ich dem sepp zu!!!
ich würde eher die 2,54 gradeverzahne primär nehmen, pfeift zwar ein bisschen aber dafür ist die belastung für lager und gehäuse geringer, die haben schon genug mit der mörder drehzahl vom malle zu tuen.
verpass dem zylinder einen 28er phbh und mach den ansaugstutzen kurz.
eventuell kannst du noch vom direkt einlass zu den ports durchbohren, verhilft aber eher zu noch mehr drehzahl…

welche farbe hat denn die kerze bei längerer vollgas fahrt???
schon mal versuch einfach die nadel tiefer zu hängen?
ringspalt zwischen nadel und mischrohr zu eng???
welche nadel und mischrohr fährst du??

moin,

hast mal versucht die variomatik mittels anderer gewichte neu abzustimmen das is oft die ursache für eine schlechte leistungsausbeute.

Also, 136 Malossi direkt,originaler einlass verschlossen, überströme überarbeitet, Kolben Fenster ganz geöffnet, Mazuchelli Vollwangwelle, Simonini dowm&forward, 2,54 Prmär und einen kurzen 4. Gang, und ich wollte ein Hp4 fahern und das ganze dan mit einem 24er Vergaser…
Das müsste eigentlich alles sein!!!

m.f.G. Andy

vespa best fuck the rest