Kupplungsfedern

Hallo,
wollte mal gerne wissen, ob man die Kupplungsfedern von den 50ccm Scootern auch (gut und haltbar) in die Runnerkupplung verbaut bekommt. Wenn ja, welche? Polini, Malossi, T.P., D.R.
Bin auf der Suche nach Kulu-Federn, welche von der Stärke zwischen den Maxi-Originalen und den grünen von Malossi liegen.
Gruß
Scooterking

[ Dieser Beitrag wurde von scooterking am 01.05.2002 editiert. ]

Wenn Kupplungsfedern reißen, hat das nichts mit der Dimensionierung zu tun. Dies hat dann andere Ursachen.
Zu schwache Federn können nur eine zu niedrige Einkuppeldrehzahl verursachen. Es geht hier nur um die Federstärke, länge der Federn und die Größe des Hakens an den Federn (ob sie in die Kulu-Backen passen).
@ Scooterking
ich hab leider keine Federn von meinem früheren 50er mehr, sonst hätte ich mal nachgeschaut. Ich könnte mir aber vorstellen, daß die von den liegenden Minarellis mit 3-Backen-Kupplung passen. Gruß Hubi[:look:]

Hallo DK96,
[:smile:]

nein, ist nicht möglich, da die Federn für den 50er Motor ganz anders proporzioniert sind.
Besonders bei deinem Scooter würden sogar die dicksten 50er Federn reißen, da die stärksten 50/70er allerhöchstens an die 25PS schaffen und somit die Federn für eine Leistung von knapp 40 PS nicht ausgelegt sind.

Aber wieso holst du dir nicht die Malossi Delta Cluch?
Da kann man die Federn doch stufenlos einstellen.

Hallo,
Problem weitestgehend gelößt! Original Kupplung, orig. Federn , Backen erlechtert und Glocke ausgeschliffen. Wegfahrdrehzahl von 4800-7300 möglich! Klasse ne?
Gruß
Scooterking

Geeelll, die Malossis sind zu hart!?! [;)]

Gruss, D.

Angeber! [;)]

Gruss, D.

Ich hab mir n Set Malossifedern gekauft. Da waren gelbe weisse und grüne drin. Die grünen sind drauf. Sind das auch die härtesten? Tuningmäßig hab ich nur Auspuff (ZX), Federn und Variogewichte! Bin eigentlich mit der Leistung zufrieden. Aber villeicht kann man sie noch steigern mit einem anderem Paar Federn. Nur so. Wisst Ihr da was?

Heitschi!!