Kupplung trennt nicht

Hallo hab ein kleines Problem mit ner 82er PK 50 S.
Habe ein Pinasco Zahnrad eingebaut und eine Sportkupplung, aber die Schaltung ist extrem Schwergängig und die Kupplung trennt nicht sauber. Habe danach die Orginalkupplung mit neuen Belägen eingebaut und es klappt auch nicht. Der Roller will trotz gezogener Kupplung immer losfahren. Habe auch Spassehalber die Sportkupplung mit einem Belag weniger eingebaut… dann ging es mit dem schalten aber die Kupplung war zu schwach und die hat nicht mehr gepackt. Wo könnte der Fehler liegen ?[?[]
Ach ja sämtliche Züge sind auch neu und leichtgängig !

sind die züge nur neu oder auch richtig gespannt? hast du die kupplungsbelege in öl eingelegt gehabt bevor du sie zusammengebaut hast? wenn nicht is das dein problem

mhm richtig eingeweicht waren die Beläge nicht werde ich nachholen und bei der Gelegenheit werd ich den Kupplungskorb prüfen !!

Kupplungsdruckpilz schon gecheckt?Ist der Messingstift der auf die Andruckplatte in der Mitte der Kupplung drückt und sie so trennt.Andruckplatte eingesetzt?Ist der Kupplungskorb auf den die Primär aufgenietet ist neu oder gebraucht?Oft schlägt nämlich die Kupplung Kerben in den Korb so dass die Kupplung nicht mehr gescheit trennen kann weil sie sich verhakt-tritt aber meist erst bei hoher Laufleistung auf.Check das alles mal und schreib nochmal…Nur mit Style funktioniert´s