Kupplung Rutscht alle Teile neu und Eingestellt

Fahre einen 85 ccm Polini Vespa 50 N 3 Gang

Getriebeübersetzung Z 24/72,

(3.00), für 75-102ccm Zylinder,
DRT Sport, für Vespa 50-90/R
/SS/100/PK50-100/S/XL/XL2
geradeverzahnt

 

Kupplung habe ich selber zusammengestellt

Kupplungskorb DRT Sport für

Kupplungsfrontscheibe NEWFREN

Kupplungstrennscheiben Kit DRT 3 Scheiben

Kupplungsbeläge DRT Race für

Kupplungsfeder POLINI Sport

 

habe jetzt schon xxx Versuche bei der Einstellung

XL Kupplungsdeckel

 

Danke

 

Ja vielleicht rutscht der Korb auf der Nebenwelle durch den solltest Du mit Ventilschleifpaste auf der Nebenwelle einschleifen. Den Korb würde ich mit dem passendem haltewerkzeug und Drehmomentschlüssel anziehen (45nm) dann im Motor mit dem passendem Werkzeug zusammen bauen. Die beiden werkzeuge kosten nicht viel. Schleifpaste auch nicht.

XL2 kupplungsdeckel? Markierungen müssen flüchten Hebel Deckel. Korb auf der Nebenwelle eingeschlafen? Wie hast du den Korb blockiert und festgezogen?

http://www.down-and-forward.de/kupplung.html

unter dem link ist es der Deckel auf Bild Nr.2

Kupplungsdeckel mit zweiarmigem Andruckpilz, langer Betätigungshebel

 

Der Korp ist neu oer wie meinst du das mit dem eingeschalfen

 

den Korb habe ich mit Schlagschrauber montiert und blockliert

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

#

Bei den Kupplungsbelägen geht eh nichts über Original aber selbst die haben in ihrer Qualität stark abgenommen. Da bekommt irgendwie keiner was ordentliches zustande. Bei den Cosa Kupplungen auch so.

​So habe heute alles nochmal zerlegt und neu Teile getauscht 

 

neuen Druckpilz 

 

und Kupplungsbeläge von RMS 

 

jetzt läuft sie wieder super!!!!

 

Es waren die Kupplungsbeläge von Sip 

Kupplungsbeläge DRT Race für

 

sch... gerade mal 200 Km gehlaten wo gib es den so was ?

 

Danke für die Tipps