kuplung trennt nicht

nachdem der motor jetzt endlich läuft, wenn auch noch nicht ganz rund stellt sich das nächste problem meine kupplung trennt nicht und am motorhebel ist auch kein widerstand hab sie schon offen gehabt, sah ganz normal aus woran kann das liegen? und welchen zug muss ich bei der schaltung wo einhängen pk motor hoffe auf antworten dave

[ Dieser Beitrag wurde von Dave-V50freak am 08.12.2001 editiert. ]

ja genau, wahrscheinlich trennpilz vergessen, hm
vespajunge

glaub ich nicht trennpilz is drin dieses kleine runde oben abgeschrägte teil das auf die kulu drückt kanns sein dass die irgendwie unten hängen geblieben ist?

Was verstehst Du unter Motorhebel ??? Den Ausrückhebel von der Kupplung ??

Der Trennpilz fällt beim Einbau leicht raus. Aber das müsstest Du eigentlich schon gemerkt haben. Sind die Federn in der Kulu ?? Ist Dir ja zuzutrauen. Hast Du die Kupplung vielleicht ganz vergessen ??

Also irgendwas hast Du verbaut, sonst hättest Du zumindest am „MOTORHEBEL“ einen Widerstand.

Baus nochmal auseinander, check ne Explosionszeichnung und wenn alle Teile drinne sind, dann geht das schon.

mfg

vespaxxl

Vielleicht hätte er jemanden fragen sollen, der sich damit auskennt. GELBE SEITEN. die machen das leben leichter.

[:dance1:] [:dance1:] [:dance1:]

hast du vielleicht den trennpilz oder die druckplatte vergessen ein zu bauen??
außenhülle im sack??

hast du den sicherungssplint auf/in die mutter gesteckt??? wenn nicht reisst der halbmond unheimlich schnell und kulu hat somit keine chance zu trennen…