Kugellager fetten

Hallo zusammen!
Muß bei meinem V50 Motor die kompletten Kugellager erneuern.
Kann mir jemand sagen, ob ich welche einfetten muss?
Leider gab es für die Kurbelwelle „nur“ ein FAG 6204 mit der Bezeichnung C3 für die Lagerluft. Ist das ausreichend, denn normalerweise wird ja ein C4, tlw mit Kunstoffkäfig, eingebaut.

Schönen Dank [:)]

Ich hab da eher mildes Tuning, 75er DR, etwas größerer Vergaser, also keine Drehzahlorgien. Gekauft hatte ich sowieso ein C4 TN9 mit Kunstoffkäfig. Das ist beim Einbau leider ein wenig heiß geworden, so dass der Kunststoff minimal in Mitleidenschaft gezogen wurde. Jetzt nehm ich lieber ein neues.

wurde ich auch so machen , unter Zeitdrück habe ich im Herbst einen Made in India LiMa Lager in meinen PX eingebaut nach nur 250 Km Lagerschaden !!! richtig zerbröselt - Riefen im Zylinder und Drehschieberplatte und das nach über 20 Jahre Vespa !!
Man weiss nie wann die nächste Lehrgeld-Rate kommt .

ciao vespista

Hi scooterama ,
nein im Motor sind keine Lager die du einfetten musst , nur mit etwas frisches Motoröl (im Kurbelgehäuse 2T Öl) schmieren bevor du den Motor zusammenschraubst so dass bei wieder inbetriebnahme sie nicht trocken laufen .

Wegen das C3 Lager , wenn deine V50 noch original ist könnte man das einbauen ohne grosse Gedanken , ist aber mehr Leistung drinnen wurde ich schon aufpassen und den bessere nehmen , gerade auf der LiMa Seite ist immer so ne heikle Sache mit den Schmierung.

ciao vespista