Kolbenringe für Piaggio Zylinderkit 50ccm

Mahlzeit!

Habe vor kurzem angefangen den Motor meiner Vespa V50 N Bj. 66 zu überholen.

In diesem Zug habe ich gleich den kompletten Zylinder ersetzt und mich für das Zylinderkit Piaggio 50ccm Art.Nr. 24201500 entschieden.

Beim Einbau der Kolbenringe ist mir dabei einer gerissen.

Habe versucht Ersatz aufzutreiben, was allerdings nicht so einfach ist, da beim Messen mit dem Messschieber sich herrausstellte, dass der andere "originale" und nicht gerissene Kolbenring eine Stärke von 1,9mm aufwies. Und auch die Nuten am Zylinder selbst keine 2mm breit sind.

Nach kurzer Rücksprache mit SIP wurde mir empfohlen, ich solle mich für diesen Kolbenring Art. Nr. 77775100 entscheiden (welcher aber trotzdem 2mm stark ist)

Nachdem die SIP-Lieferung dann eingetroffen ist, habe ich versucht, den mir empfohlenen Kolbenring einzubauen.... natürlich passte dieser nicht!

 

Nun meine Frage:

Hat irgendjemand schon mal ein ähnliches Problem gehabt?

Oder kann mir irgendjemand weiter helfen?

 

Mfg.

 

Nimm dir ein Stück Schmirgel (300er) leg es auf eine Glatte oberfälche am besten eine Glasplatte (z.b. das Ceranfeld vom Herd) und Schleif den Kolbenring ein bisschen ab, bis du das Maß hast was du brauchst.

Vergiss nicht danach die Kanten zu glätten sonst kannst Riefen im Zylinder geben.