Kolben PINASCO 177ccm, wie herum einbauen

Hallo zusammen

Ich helfe aktuell dabei eine alte P125x  wieder zum laufen zu bringen.

Leider habe ich keinerlei Unterlagen zu dem verbauten Pinasco 177 ccm Zylinder nebst Kolben.

Der Motor dreht extrem unruhig, nimmt nur schwer das Gas an und spukt den Sprit im Leerlauf aus dem Vergaser Richtung Luftfilter aus. Jetzt liegt die Vermutung an, dass der Kolben evtl falsch herum eingebaut ist.

Der Kolben hat 3 rechteckige Aussparungen zwei jeweils unterhalb der Kolbenbolzenlöchern und eines mittig dazwischen. Ich kann keine Markierung z.B. Pfeil finden welcher die Einbaulage kennzeichnet.

Wäre fein wenn ich hier Hilfe finden könnte.

Grüßle vom Bodensee
Helmi 

hey,

Bau dir Zylinder und Kolben nochmal raus und check wie er mit den Fenstern überein passt. Da bisst du dann auf Nummer sicher.

 

GRuß Matz

Hm, passt dann eigentlich so. Vergaser sauber eingestellt und neu bedüst,...

gruß Matz

HI;

HÖRT SICH SCHWER NACH NEM ZERKRATZTEN DREHSCHIEBER AN

 

 

CHECK MAL DAS GEHÄUSE

 

GRÜßE

 

Hammerharter Fehler gefunden

Ein komplett zerstörter Wellendichtring Kurbelwelle / Kupplung ist an dem Schlamassel schuld.

Habe heute nachdem der Motor so halbschräg unter dem Chassis hing eine größere Spritpfütze unter dem Roller gefunden, absolut unerklärlich. Dann die Tropfstelle gefunden.

Darauf die Ölablassschraube geöffnet und heraus kam fast reines Benzin Ölgemisch mehr Sprit als Öl.

Da war mir klar, dass die Ursache nur ein fehlender/falscher oder defekter WDR in frage kam.

Dem Motor zerlegt und da kamen dann die zwei Teile eines Wellendichrings zum Vorschein.
Das Innere Gummiteil war zur Gänze herausgetrennt aus dem Metallkörper.

Werde jetzt schnellstens neues bestellen und einbauen.
Die Lager sehen noch sehr gut aus ebenso die Getriebezahnräder. Glück gehabt.

Ich berichte weiter:

Grüßle vom Bodensee

Helmi

 

Hallo Matz

Der Kolben ist eingebaut mit dem dritten Fenster zum Einlass (Vergaser)

Habe das gestern kontrolliert.
Den Z.-Kopf habe ich aber noch nicht montiert, kann also mit einfachen Mitteln noch einmal zerlegen.

Grüßle vom Bodensee
Helmi

dann aber lieber alles neu lagern -  sind ja nur mit sprit geschmiert gewesen..........