Kolben klemmt/ Überhitzt/ Verschmort

Hallo zusammen,
hab ne V50R, und nun folgendes Problem.
Habe nen 102er Satz drauf, sonst aber alles original wie es bei ner fuffi Standart ist.
Nach ca. 5min Fahrt blockierte das Hinterrad, und sie geht aus. Denke der Kolben klemmt.
Motor ist dann unglaublich heiß, die Zylinderabdeckung ist total zusammengeschmort.
Kickstarter geht dann leer durch, und nach ca. 1 min kann ich sie wieder ankicken.
Ist mir auf ner Strecke von 5km, 3mal passiert, nun hat sie fast keine Leistung mehr.
Zylinder zu groß? Vergaser zu klein? Wie kann ich das Ding kühlen oder dieses Problem beheben?
Wer weiss was, der Sommer ist bald vorbei!!!

Danke!

ich meine blöde frage aber hast du genug motoröl !
welches verwendest du SAE-30?
600ml?
hatte mal das gleiche problem da war es das motoröl,…habe zu wenig gehabt,…

alea iacta est

[quote user=„mark511“]ich meine blöde frage aber hast du genug motoröl !
welches verwendest du SAE-30?
600ml?
hatte mal das gleiche problem da war es das motoröl,…habe zu wenig gehabt,…

alea iacta est

[/quote]

Das glaubst aber jetzt selbst nicht…oder?

600 ml…???
wie kriegst das da alles rein?

also ich nehme die 250ml flasche atlantic sae 30 für normalbetrieb…
mehr geht auch nicht rein und das ist auch die richtige menge .
für quartermilemotoren nehme ich das sae80
weil…
kurzstrecke …brauchste das öl nicht lange warmfahren
das ist dünnflüssiger ,läuft somit leichter und verteilt sich schneller

danke dir pk-opa dann brauch ich gar nicht suchen nach dem öl,…

lg

mark

tja wie viele km ich tatsächlich schon damit gefahren bin weiß ich echt nicht. aber eine saison wird es jetzt sicher schon drinnen sein. glaub ich. aber wie gesagt keine prob.

lediglich die kupplung trennt nicht 100 %. aber da sind wohl die 4 scheiben schuld

habe bei 150m noch nicht die endgeschwindigkeit gehabt dh ich müsste doch recht knapp unter 20 liegen,…sowie der neue 100m rekord von bolt!!! 9,69 höchstgeschwindigkeit 40 und durchschnitt 30 ;-))))

http://de.youtube.com/watch?v=jYxPO3xElQc  

der sollts sein

auf ebay gibts den nicht mehr.

aber bei  http://www.angelozirri.com/ 
da auf italiano klicken. dann auf nuovi prodotti

dort ist es dann das 3. bild.

einfach dort anfragen. der sollt das schon zuschicken. glaub mal knapp unter 300 kostet der dort

ich würde an deiner stelle sowieso bei einem neuen zylinder „fetter“ fahren 1:25,…die ganz alten vespen fahren alle 1:25

ausserdem hast du schon mal gute tipps gegen das überhitzen,…

der 102 sollte ohne probleme laufen,… nimm mal den zylinderkopf ab und siehe dir den kolben an,…lg


Dankeschön für die Tipps!
Ja der Zylinder ist innen denk ich Schrott, da er ja kaum mehr Leistung bringt jetzt.
Klar richtiges Gemisch gefahren! Zündeinstellung passt auch!
Wär 75ccm und 16/16er Vergaser besser, mit ähnlich viel Leistung?
Weil nen 102er immer nur halbgas zu fahren ist ja auch bissl schwierig!
Allerdings mehr als geschätzte 65 kmh geht sie eh nicht aber mit gutem Zug halt, aber halt viel zu heiss!

[quote user=„vespablitz1“]

[quote user=„PK/Opa“][quote user=„schweinchen_babe“]vergiss es einfach. mit so einem zylinder und der originalen übersetzung kanns nicht gehten.
„sie geht nur 65…“ du hast ja nur den hubraum geändert, nicht aber die übersetzung.
andres beispiel falls du das mitn auto nicht kapiert hast?
wenn du auf dem fahrrad mit dem ersten gang fährst kannst du nur ne gewisse geschwindigkeit erreichen, da du über eine bestimmte drehzahl(trittfrequenz) nicht hinaus kommst- folglich hältst du das auch nicht lang aus voll zu treten im ersten.
wenn du jetzt den lance armstrong (rennradfahrer) auf das gleiche fahrrad setzt, hat der natürlich viel mehr kraft, kann aber mit dem gleichen gang auch nicht schneller fahren als du. auch er wirds nicht lang aushalten.

du hast also kein temperatur problem, sondern einfach die ganz falsche übersetzung. auch mit einem 30er vergaser könntest du die originale übersetzung nicht fahren. du würdest jeden großen zylinder in den tod drehen
[/quote]

Sodele…und machst den Velo-Test mal mim Strohhalm im Mund zum atmen…
[/quote]

...also ich find er ist ein super philosof,das gleichnis des seins war nicht besser beschrieben!!!

arrivederci

vespablitz....veloce come la luce...!!!

[/quote]


Amen

natürlich angenommen :slight_smile:
du füllst ja öl bis zum überlaufen ein oder nimmst du 250ml und dann stopp?

lg

mark

da steht doch 4 takter drauf
ich fasse doch kein 4 takteröl an ;-)))

mh …weiß ich jetzt auch nicht ???
fühlt sich irgendwie dünner an…vielleicht täusch ich mich.
oder ich habe die dose verwechselt
hat irgendeiner den genauen plan ?

[quote user=„sdqmm“]mh …weiß ich jetzt auch nicht ???
fühlt sich irgendwie dünner an…vielleicht täusch ich mich.
oder ich habe die dose verwechselt
hat irgendeiner den genauen plan ?
[/quote]

Guggst Du…
Beim Auto …
Motoröl - SAE-30 bzw. 20/40 usw.
Getriebe SAE-80…warum wohl…

ich denke ich werde auch auf sae80 umsteigen wenn es bei dir solange keine probleme gegeben hat,…
hole es mir heute und mach einen ölwechsel

ich habe gerade etwas versucht eine 3 scheieben kupplung xl2 in meine prinzessin einzubauen und ich habe dadurch rund 5 km/h gewonnen da sie besser trennt,…kjetzt weiss ich nicht welche ich fürs rennen nehmen soll???

habe ich einmal gelesen bei GSF da gibt es eine formel bzgl. drehmomentverlauf,… durch den durchmesser des krümmers ergibt sich seine länge, je nach dem drehmomentverlauf soll aus dem durchmesser des krümmers die dimensionen des endrohres ergeben voila resolänge oder???
zu früh zum denken - habe schon senile bettflucht letzter urlaubstag und ich bin um 6h wach :-(((((((

aber das mit konus-gegenkonus - wenn der winkel weniger oder grösser wird - keine ahnung

am besten wäre sich einen auspuff selber bauen zu lassen,…aber €€€€€€
welchen auspuff wirst du fahren

meinst du das da soviel unterschied ist die sehen wie zwillinge aus
obwohl der vsp deutl.grösseren einlass hat was wiederum für ihn spricht

f*c**k

seit 3 tagen kann ich keine bilder mehr in den text laden :-(((