Kleines Problem mit Zug nach Umbauten!!

Servs Leute,

Ich hab an meinen Scooter ein ZX von Leovince drangebaut und auch die Variorollen, die dabei waren sind drauf. So nun das Problem: Der Anzug ist zwar endgeil, aber der Roller zieht erst so gut nach einer Verzögerung in dem ersten Moment des Gasgebens. An was kann das liegen und wie kann man das beheben? So please Leute:

Danke im Voraus, Heitschi.

Stärkere Kupplungsfedern!

himbaer natürlich :-))

Original von Kweide: Heitschi,

stärkere Feder in die Kupplung, nicht die kleinen sondern die eine große in der Kupplung. Das erhöht den Andruck und der Keilriemen kann dann nicht mehr durchrutschen. Wenn der zu oft durchrutscht, dann kann der auch zerbröseln

Der eigendliche Sinn und zweck von härteren Kupplungsfedern ist das erhöhen der Drehzahl bevor der Roller einkuppelt, da Rennauspuffanlagen ihre Leistung erst im oberen Drehzahlbereich haben.

PS: Spezialwerkzeug brauchste normalerweise nicht, ein Schlagschrauber tuts auch!

Zerbröselte Keilriemen hab ich noch nicht gesehen (passiert wohl erst nach 50TKm?)

Kostet eh nur ca. 12 Euro. ( Die von Malossi). Man, man da gibts noch so viel Sachen, die ich an meinem Roller machen will, nur blöd, das Mai TÜV Fällig wird. Des wird noch n Act!!!

Danke an euch da drausen, wos doch jetz so bibberkalt ist!!!

Heitschi.

Hallo Heitschi ,
ich glaube damit musst du leben, das ist halt so, wenn man eine Renntuete und leichtere Rollen verbaut . Du hst doch eien geilen Abzug musst halt ein bisschen frueher das Gas aufreissen als sonst .
Kannst ja mal etwas schwerere ( 1,5 bis 2,5 gr.) Rollen reinbauen .und sehen wie es dann aus schaut. Man muss mit den Rollengewichten etwas jonglieren. Klappt nicht immer beim ersten Mal. Auch wuerde ich die Hauptduese ein bisschen grosser waehlen( 5oder 10 grosser).
Wie sieht es den mit der Endgeschwindigkeit und dem Anzug am Berg aus biste damit zufrieden?
Wenn ja wuerde ich es so lassen wie es ist und das Gas halt etwas frueher aufmachen.
.
gez. T.H.

Rock and Roll forever![:)] ![:)] ![:)]

Hallo Heitschi ,
lass die Sache so wie sie ist .Haertere Federn haben die Ursache das du noch mehr Gas geben musst bevor dein Roller anzieht.
gez. T. H.

So long.

@himmbear: Danke für den Tip. Weiß scho mehr.

Heitschi.

Fragen wir mal den 2Stroke der ist doch ein Genie und weiss auf alles was Roller angeht die richtige Loesung.
Ein Rollergott ich habs gewusst es gibt in doch .
gez. T.H.

Keep cool![:)]

Braucht man da Spezialwerzeug? Des Wekzeug um die Variomatik abzubauen hab ich nämlich jetzt noch nicht.

Heitschi

Die Endgeschwindigkeit ist um 11 Km/h gewachsen und wenn rechtzeitig Gas geb zieht er auch den Berg gut rauf. Auf jeden Fall besser als mit Orig.auspuff. Aber das mit den härteren Federn überleg ich mir jetzt schon ernsthaft. Hab jetzt auch schon im Scooterkatalog gelesen, dass das mit Rennauspuff noch den letzten Schliff geben soll. Eben alles für mein Baby!!

Cheese mates!!!

Heitschi

Wem soll ich jetz glauben? Aber einfacher wärs natürlich nichts zu machen!! Und da ich mit meinem Roller eigentlich zufrieden bin, hast du wohl recht!! Danke.

Heitschi.

Heitschi,

stärkere Feder in die Kupplung, nicht die kleinen sondern die eine große in der Kupplung. Das erhöht den Andruck und der Keilriemen kann dann nicht mehr durchrutschen. Wenn der zu oft durchrutscht, dann kann der auch zerbröseln