Kickstarter-Ritzel schleift

Ich hatte die ganze Zeit so ein Klackern im Getriebe.
Gestern habe ich es aufgemacht und festgestellt, daß das Kickstarterritzel auf seiner Welle sehr viel Spiel hat, so das es beim zurückhalten durch das Kickstartersegment verkippt und am 1. Zahnrad der Vorgelegewelle schleift.
Reicht es aus das Kickstarterritzel auszutauschen oder muß ich die Welle auf der es sitzt auch mit austauschen ? Welche Teile sollte ich mit austauschen ?
Wie bekomme ich es raus ?

hi wenn das kickstrater ritzel klakert drückt das halbmondzahnrad des kickstarters das ritzel nicht zurück oder das lager der neben welle ist verschliessen so das das die neben welle sich seitlich bewegen kann

kann mir mal jemand beschreiben, wieviel Spiel das Kickstarter-Ritzel auf der Welle haben darf ?

Anspringen tut sie Klasse !

ich glaube nicht, dass das klackern von dem ritzel kommt. ich würde eher auf kaputtes pleuellager tippen.

meinst du, dass es an dem kleinsten zahnrad schleift? wenn ja: das normal. was denkst du warum da sonst ne feder ist (auf limaseite)

du kannst es ausbauen, indem du die mutter auf der rückseite (da wo der kuludeckel sitzt) abschraubst,müsste 17er sein, und dann das freiwerdene stück rein drückst. aber ACHTUNG: damit drückst du die innenwelle raus und die nadeln werden frei. sie gehen leicht verloren. musst dann mal alle zählen. müssen 21 stück sein ( bei px80 24)
dann kannste ddie ganze vorgelegewelle rausnehmen.

kannst du ihn noch antreten?

hauptsache die karre fährt (schnell)!

basti

hi,
check die Distanz der Schulterringe.

sollte zwischen 0,10-0,45 mm liegen.

Auf keinen Fall mehr!

Ciao [:bounce:]

genau kann ich das nicht sagen. aber nicht so das man es kippen kann. ich schätze so 1mm ist außerste grenze. warscheinlich noch weniger weil ich bei sonen sachen immer meine, dass das nicht so wichtig ist. aber ich glaub deswegen ist bei mir auch immer was kaputt. [:rolleyes:]

schleifen ist ja ok. Es schleift aber nicht weil es ausgeleiert ist und schrägt sitzt. Jetzt klackern die Zahnritzel aneinander vorbei.
Ich glaube nicht das es das Pleuellager ist.