Kerze bleibt trocken

meine pk 125 automatic fährt läuft immer noch nicht - und zwar kommt an der Kerze kein Sprit an. Den Vergaser habe ich gesäubert und neue Dichtungen verpaßt. Das Benzin läuft bis in die Schwimmerkammer doch beim Starten gehts irgendwie nicht weiter. Der Vergaser der automatic ist zwar ein Exot aber immer noch ein eher simples Teil. Kann es daran liegen, dass die Kompression zu niedrig ist? wie hoch ist denn eine normale Kompression? Oder woran kann es noch liegen? Bin für jeden Tipp dankbar.

und wie sieht es mit der Kompression aus - hat die denn nicht den größten Einfluß auf den Benzinfluß? Wie kann ich messen ob die Kompression in Ordnung ist?

vergiss doch einfach mal die kompression…naja…zumindest erstmal, schraub mal die düsen ganz raus, hahn auf und treten…die Kerze MUSS dann wenigstens feucht werden…

Wäre möglich, dass Dein Schwimmer hängt. Läuft der Motor, wenn du ein bisschen Sprit von Hand in den Brennraum kippst ??
Wenn, dann muss es der Gaser sein. Check doch mal die Düsen!!!
vespaxxl

mmmh…
wenn die schwimmerkammer volläuft, kann es ja schon mal nicht am hängendem schwimmer liegen.
ich tippe auch auf die düsen.
vorallem die winz düsen für`s standgas rotzen gerne zu.
mit choke geht auch nix??
dreh mal die kerze raus, choke ziehn und kicken.
normaler weise sollte dann der sprit aus dem kerzenloch sprotzen.
ist der sprit vielleicht oll? oder das öl hat sich na´ch längerer standzeit abgesetzt und der gaser zieht jetzt nur noch zu fettes gemisch.

OK ich werde die Düsen erneut säubern - glaube aber die sind total in Ordnung. Die Idee mit dem Benzin aus einem seperaten Gefäß werde ich auch ausprobieren, schließlich hat diese Vespa einen seperaten Öltank. Weiß jemand ob diese Mechanik (separater Öltank) einen Einfluß auf den Benzinstrom hat? Allerdings fließt Benzin ohne Ende in den Vergaser wenn ich den Hahn öffne -Benzin kommt nur wie gesagt nicht an der Kerze an. Wenn ich in den nächsten Stunden nicht an den giftigen Benzindämpfen verende bin ich immer noch dabei eine Lösung zu finden.

Also wenn du die düsen durchgeblasen hast und es geht nix dann versuchs mal mit anderem Benzi. nim dir nen Benzinschlauch und nen Trichter und lass frisches Benzin in den Vergaser reinlaufen,dann läufts schon.[:D]
läuft der Motor wenn du im Startspray gibst?