kein Zündfunken

hi hab heute meine nummernschilder bekommen und wollte dann natürlich erst mal ne runde drehen vorher hab ich noch das stanndgas eingestellt und so.Dann hat sie auf einmal immer höher gedreht bei konstanten gas dann hab ich noch mal das standgas runter geschraubt ging auch alles soweit auf eimal ist sie dann ausgegangen und nicht mehr an.
hab auch keine zündfunken mehr aber WIESO???
hab dann mal im lenker nach gesehen dort hab ich dann das kabel von dem licht gefunden das nicht angeschlossen war und der stecker war schwarz so rusig.gut ich habs dann mal wieder angeschlossen und eben hab ich mal alle spulen durchgemmesen und ich hab überall durch gemmesen ich hab bei allen spulen 0 ohm nur nur wenn ich zwischen der spule mit dem band und dem pickup messe komme ich auf 527 ohm
ist das normal?
bitte helft mir ich will morgen nicht bus fahren

jo ich habs gefunden hab wohl iegentwo nen kurzen inder elektrik weil wen ich nur den grünen anschliese läuft sie [:rotate:]
naja aber um in die schule zufahren reicht es [I)]

ich hab jetzt nur mal die cdi angeschlossen und den rest abgehängt aber es geht immer noch nicht.
die verbindugen habe ich alle durchgemessen. hab auch mal rot-weiß und rot-grün den wiederstandgemessen da hate ich 110 und 520 ohm was aber laut sip normal ist. hab dann auch mal gekugt ob da spannug drauf war und hate auch 11,5Volt.
dann hab ich noch vom zündkabel zum motor gemessen da habe ich 2,1kohm. Die cdi wurde auch schon getauscht so wie das zündkabel.ach ja die lampen leuchten alle beim antretten auf.

ich weiss echt nicht mehr weiter. warum läuft das ding gute 2km und dann aufeinmal nicht mehr?

Scheiße sie läuft schon wieder nicht. gestern lief sie aus unerklärlichen geünden aufeinmal wieder bin auch gut 40km weit gekommen und aufeinmal ist sie aus gegagen.jetzt habe ich wieder keinen zündfunken kotz
ich hab hier jetzt 3 zündgrundplatten die alle die gleichen werte haben.ich wolte dann gestern mal die spannug von den 3 kabeln messen die an die cdi gehen bei rot-weiß kommt fast garnix und grün-weiß hab ich nicht mehr gemessen nach dem ich ne strommschlag bekommen habe also da müste genug saft kommen [:)] ich hab auch mal denn weißen din von der cdi gegen das motor gehäuse gemessen und bin auf 0,5 ohm gekommen also daran kan es eigentlich auch nicht ligen. vom zündkabel auf motor hab ich 2,2kohm also auch ok denk ich mal. es sin auch nur die 3 kabel fuf die cdi angeschlossen wegen ausschalter…
ich habecht keine ahnug voran es liegen könte.
weil wenn sie läuft dann geht sie ganz gut nur im 4. nicht aber das liegt an der zu kleinen hd denk ich mal da beschleunigt sie nicht weiter aber 50kmh bei standgas macht sie.

ps. ich hab eben mal ein 12v birnchen angeschlossen das leuchtet bei weiß-grün und bei grün-rot bei weiß-rot macht se garnix.

genau hab gestern abend auch sinlos rumgefummelt und schwubs ging es. und eben auf dem schul weg ist sie wieder aus gegagen. die elektronik ist NEU also zundgrundplatte,cdi und kabelbaum. es tut sich auch nix wenn ich nur die cdi anschlisse.
zündkabel hat auch durchgang die stecker sitzen auch alle richtig. also kabel bruch bei der zündgrundplatte währe echt beschiessen weil die hab ich erst vor 3wochen gekauft.

also die kerze kan es nicht seien weil ich das zündkabel anfassen kan während ich sie antrete also da fliest gar kein strom.thermisches problem [?[]
die ist gestern das erste mal ausgegagen nach dem sie so 15min lief (stangas) und heute bin ich so 10min gefahren und dann…
morgen bekomme ich noch die zündgrundplatte von nem freund.
ich kans mir zwar nicht so recht vorstellen weil die andere zündung die ich noch habe die gleichen werte hat aber…
könte mal biete jemand der ne pk oder so hat messen wieviel ohm zwischen zündkabel und motor gehäuse sind. weil aber der cdi kommt nix mehr. und das beide kapput sind kan ich mir nicht so recht vorstellen.

Danke

ich hab den stecker ab gemacht und in die hand genommen.
also die zündgrundplatte ist neu hab hier noch die rechnug von sip. hab ja noch 2 weiter zündgrundplatten die werde ich morgen mal alle ausprobieren. hab ja zeit
aber ich glaub nicht das es das pickup ist aber man weiss ja nie.

sie läuft wieder es war das pick-up schämm
hab jetzt die licht machiene von nem freun drin und sie läuft ganz gut muss nur noch die zündung perfekt einstelen…

Aber danke für deine hilfe Gitano

Ein kleines Steinchen oder Metallteil bei der Polradmontage vergessen und schon isser PA. hinüber.

Also ich hatte mal 'n ähnliches Problem: Bin liegen geblieben, ohne Zünfunken, hab rumgefummelt, nicht wirklich was bewerkstelligt, dann ging’s wieder bis zum nächsten Ausfall und immer so weiter. Zum Schluss musste ich die letzten Kilometer schieben.

Nach sinnlosem Gefummel ging’s wieder und so fort…

Dann hab ich mal alles mit Sinn auseinandergebaut und dabei festgestellt, dass die Kabel, die aus der Lima rausgehen und fieser Weise in einem schwarzen Plastik-Schlauch versteckt laufen, allesamt an der Isolierung durchgescheuert waren und somit kurzgeschlossen!!!

Die Kabel müssen wirklich heftige Knicks mitmachen, bis sie endlich aus dem Motor herauskommen und an die Fahrzeugelektronik angeschlossen werden (bei mir liegt die Steckverbindung hinter dem Kickstarter an die Schwinge geschraubt). Außerdem vibriert es dort wie Sau und ist heiß - beste Voraussetzungen für 'nen Kabelbruch!!!

Italienische Elektriker scheinen die französischen in der Tat noch zu unterbieten (mein Auto ist ein Peugeot)!

Kuck Dir die Kabel mal genau an, vielleicht liegt da der Haken.

Dann wäre ein Kabelbruch allerdings auch für italienische Verhältnisse erstaunlich! Aber wenn doch ist’s nicht so schlimm, habe mir beim Löter die Kabel allesamt für 10 Euro erneuern lassen.

Miss doch mal die Kabel ab der Steckverbindung nach vorne durch, die sollten bei ausgeschalteter Zündung eigentlich nicht miteinander Kontakt haben. Vielleicht liegt ja da irgendwo der Wurm drin. (Oder ist tatsächlich der gesamte Kabelbaum neu?)

Dann tippe ich auf den Pickup, wenngleich der es nicht sein sollte, wenn die Grundplatte tatsächlich NEU ist?

Irgendwo muss hier noch einer rumfliegen, hatte ihn damals, bei meinem Desaster, gekauft und brauchte ihn dann ja doch nicht… gesucht hab ich das Ding allerdings auch schon mal und nicht gefunden…

Aber: Wo kann man denn das Zündkabel anfassen, so dass man einen Stromschlag bekäme??? Oder hast Du dazu den Stecker demontiert?

Gern gescheh’n! Nur: Wieso um alles in der Welt ist bei einer neuen Grundplatte der Pickup hinüber?!

Viel Spaß beim cruisen!

ja es war 100% das pick-up das sieht auch nicht mehr so supa aus da war voll noch was im lüra oder so. die zündspule war es nicht weil ich hab die mal bei nem freund eingebaut und da ging sie. naja jetzt hab ich seine ganze zündung bei mir drin [:)] er kan eh nicht fahren weil ich auch sein lüra habe.

hat einer von euch zufällig noch ein lüra für e-zündung mit KLEINEM konus bei sich rumfligen? mein pk80 motor hat leider keinen großen konus [:(]

Sag mal, ne ganz blöde Frage aber: Hast Dus mal mit ner neuen Kerze versucht?

Außer bei oben beschriebenem Phänomeen war bei mir immer die Kerze Schuld an Zündproblemen, auch wenn sie erst ein paar hundert Kilometer alt war!

Wenn’s immer nach etwa der gleichen Zeit auftritt, würde ich auf ein thermisches Problem tippen, irgendwas dehnt sich aus und dann isses aus…

Aber versuch mal ne neue Kerze.

Mhh, tja, Dein Problem hat sich ja zu einem „Privat-Chat“ zwischen uns beiden entwickelt…

Würd mich also schon interessieren, wenn Du das Problem in den Griff bekommen hast und vor allem: wie?

Schick mal ne eMail!

Viel Erfolg! Gitano

werde ich haben.
sie läuft so 40 kmh bei stadgas und 90-95 bin ich vorhin über die landsteasse. leider wohne ich in einer hauptstadt sonst würde ich nur heizen…
aber egal. bin zufride mit dem ergebnis!?

so habs eben noch mal probiert licht geht auch keins.
kans seien das eine der spulen abgeraucht ist?
geht das so schnell [?[]

[H] [:look:] Schon mal die zündspule durchgemessen oder die masse überprüft Kertze ausgetauscht versuch doch mal das zündschloss zu überbrücken oder die kabel von der zündplatte sind durchgescheuert !!!

Die widerstände der Spulen stimmen und der Pickup auch!!

Gute fahrt