Kein TÜV, weil der Prüfer nicht wußte wo die Fahrgestellnummer ist

Hallo und Tach zusammen ! Ich brauche mal eure Hilfe.
Mein Roller sollte eigentlich vergangene Woche über den TÜV. Am Freitag bin ich dann zur Tanke und wollte meine PX 200 wieder abholen. War aber nicht - kein Stempel bekommen !
Grund: Der TÜV Prüfer wußte nicht, wo er die Fahrgestellnummer suchen mußte.
Damit meine Vespa dann im zweiten Anlauf Tüv bekommt brauche ich eure Hilfe: Wo findet der Prüfer die Fahrgestellnummer ?
Danke für Eure Hilfe

Motorbacke runter und dann „vor“ dem Stossdämpfer. Müsster der Prüfer eigentlich wissen, oder sollte das seine erste Vespa gewesen sein?

Überlackiert / Weggecuttet???

also eigentlich müsstest du nur die rechte Backe runtermachen und dann müsste normalerweise ein anderer Farbton wie dein Lack die Nummer hervorheben! Wenn du sie übwerlackiert hast dürfte dies nichts machen - müsste immernoch zu sehen sein! WEnn du die Nummer allerdings weggecuttest hast, dann hast du nichts mehr zu lachen!

so long

px125-racer

letzteres wäre natürlich ein problem [:shock1:]

…oder was?