keilriemen zerfetzt

weiß jemand woran es liegen kann dass es ihn zerfetzt hat? ich hab die multivar eingebaut und die gegendruckfeder. nachdem ich das gemacht hab fur er 10 km/h langsamer. kann sein dass ich die grosse mutter von der kupplung zu fest zugeschraubt hab?

@Scooterking .

Hallo, kannst Du mir bitte den Namen und die Adresse der „namhaften Tuningfirma“ in Siegburg nennen. Würde mich mal interessieren was die so für Roller anbieten.

ja, ok da hat er recht, aber die gegndurch feder, die bei der multivar dabei ist find ich persönlich zu hart!!!

Hallo,
sicher kann ich: Mopshop. Ich bin mir aber ganz sicher, dass Du bei nachfragen keinerlei Auskünfte über deren Rennscooter bekommen wirst, denn wenn man Jürgen Reudenbach kennt, der weiß über sein Verhältnis zu „auch nur annähern Auskünfte“ seiner Scooter bescheid. Aber versuchs ruhig mal.
Gruß
Scooterking

Hi Madege,

Du hast wohl eher die Schraube nicht fest genug angezogen. Normal sollte die flache M46 mit so 55-68 Nm angezogen werden. Du hast doch hoffentlich einen Drehmomentschlüssel ???

Ist die Schraube nicht fest genug angezogen, dann fehlt Anpressdruck und der Keilriemen rutscht durch, dadurch verlierst du Speed, der Keilriemen wird extrem heiss und zerbröselt dann noch sehr kurzer Zeit.

Auserdem solltest Du die Malossi Gegendruckfeder montiert haben.

Hallo,
habe von Fällen gehört, dass sich der Belt am Anlassersegment aufgerieben hat. Die Ärmsten mussten ihn ausbauen.
Gruß
Scooterking

Hallo Kweide,
habe noch NIE gehört, das bei orig. Gdf der Belt rutscht!! Und ich kenne verdammt viele leistungstarke 180er. Also, Mutter vielleicht, Gdf nein! Im Gegenteil, eine namhafte Tuningschmiede in Siegburg war eine zeitlang wild auf der Suche nach alten, ausgelutschten Gdf, da…
Gruß
Scooterking