kaputt und dann wieder ganz!?

moin,

wie in dem anderen thema schon beschrieben…meine v50 geht nach gewisser zeit einfach aus. egal ob ich nur ganz kurz gefahren bin oder nicht. nach insgesamt 40km ca verreckt mir die kerze. dann bau ich schnell ne andere rein und ich kann weiterfahren!?wenn ich die vermeintlich kaputte kerze dann nen tag später wieder reinbau geht sie wieder??? hab nen 16/16 und dr75 und w4 kerze. kann mir da jemand weiterhelfen?

gruß

edit: die kerze ist wunderschön rehbraun.düse is ne 76er.

ich würde auf eine zu große düse tippen. ich habe die gleichen bauteile (nur noch einen polini lefthand dazu) und fahre eine 70er- oder 72er-Düse, und selbst die ist noch etwas zu fett…
vielleicht hilfts. ratata

probier ne kältere kerze !

super kilian kranz! klasse post von dir! kann ich superviel mit anfangen.

bitte posts zum thema - wär echt dankbar…

ich würde mal zum papastgehen .
der kennt sich mit so etwas aus und hilft dir bestimmt .
der arbeitet schon seit einem jahr an einem sehr interressanten
projekt und hat glaub auch so en problem [:look:] [:look:] [:look:] [:look:] [:look:] [:look:]

wenn die düse zu groß wäre würde die kerze ja nicht so perfekt aussehen…

hast noch ne w3 rumliegen ? dann probier ich die morgen mal für die tour!?

haja